Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Heute gibt es den Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr. Der Kuchen passt in die Lowcarb Kategorie, da weder Mehl noch Zucker verwendet werden.

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Das ist mein Kochbuch

Die Zubereitung für diesen Schokokuchen mit Kidneybohnen ist denkbar einfach. Die Bücher von Sophia Thiel kann ich dir alle drei empfehlen. Dieses Rezept ist aus dem Buch Fitness Sweets. Hier findest du nur süße Gerichte. Mein Lieblingsbuch ist das Schlank und Fit Kochbuch,denn da findest du alles Querbeet.

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Zutaten im Original:

Ich habe alles halbiert! Du kannst entweder eine 28 Springform nehmen, oder wie ich mit den halben Zutaten eine 18er. Ich habe diese Springform benutzt.

  • 250g Kidneybohnen
  • 80g TK Johannisbeeren
  • 450g Magerquark oder Skyr 
  • 3 Eiweiß
  • 2-3 EL Honig oder Erythrit. (Erythrit kaufe ich bei Keto up. Mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)
  • 40g neutrales Eiweißpulver
  • 60g Rohkakao (ich kaufe diesen, das ist reiner Kakao ohne Zucker, ohne Zusätze)
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 5 EL Kokos- oder Mandelmehl
  • 1 Espresso, alternativ 3 EL Mandelmilch
  • (Ich habe noch 1 EL Kakaonibs hinzugefügt. Das sind die Stückchen, die du auf den Fotos siehst)

Folgende Lebensmittel habe ich getauscht, um die Kohlenhydrate zu minimieren:

  • Magerquark gegen Skyr
  • Honig gegen Erythrit
  • Kokosmehl gegen Mandelmehl

Somit kommst du auf ca. 8g KH pro Stück.

Zubereitung:

  1. Kidneybohnen waschen und abtropfen lassen.
  2. Johannisbeeren auftauen.
  3. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.
  4. In eine 20er Springform Backpapier einspannen. So sparst du dir das Einfetten.
  5. Kidneybohnen mit Johannisbeeren pürieren.
  6. Eiweiß mit Erythrit aufschlagen.
  7. Skyr mit Eiweiß mischen und zu den Kidneybohnen geben.
  8. Kuchen in die Springform geben und 40-45 Minuten backen.
  9. Stäbchenprobe in der Mitte machen und ggfs. nochmal 5 Minuten backen.

Die Johannisbeeren musst du nicht pürieren, du kannst sie auch unterheben!

Noch mehr Sophia Thiel?

Also wenn auch du so begeistert bist wie ich, dann schau doch mal unter den Tag Sophia Thiel (klick). Ich habe ja schon einiges aus ihren Kochbüchern nach gemacht.

Vielleicht magst du auch die Haferflocken-Mahlzeiten:

Oder vielleicht ist das ein oder andere Rezept ja auch was für dich!

Diese findest du aktuell im Blog:

  • Mittelmeerquiche (klick)
  • Lowcarb Joghurt-Gums (klick)
  • Erdnuss-Cookies mit selbstgemachtem Erdnussmus (klick)

Gerne kannst du mir auch auf Pinterest folgen, dort sammle ich fleißig Kochbuch-Rezepte und auch meine Pinnwand Diät & Abnehmen dürfte interessant für dich sein.

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen

Ich freue mich auch, wenn du meine Rezepte nachmachst und mir dann ein Foto zukommen lässt. Du kannst deine Fotos direkt auf Pinterest unter meinen Bildern hochladen.

Das ist wirklich ganz einfach und funktioniert sogar in der App vom Handy aus. Alternativ freue ich mich auch, wenn du es auf meine Facebook-Seite postest.

Natürlich darfst du alle meine Bilder auf Pinterest teilen. Ich habe dir extra schöne Grafiken erstellt.

Sophia Thiel Lowcarb Schokokuchen mit Kidneybohnen und Skyr

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Hallo Claudia,
    mit Kidneybohnen :O – hätte nicht gedacht, dass er dann so lecker aussieht !
    Vielen Dank für Dein Rezept ;)
    LG Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.