Selbstgemachte Lowcarb Marmelade als DIY mit Kreidefarbe

Selbstgemachte Lowcarb Marmelade als Geschenk mit Kreidefarbe

Ich habe mir fest vorgenommen, meinen Blog etwas anders zu gestalten. Es soll wieder mehr Beauty geben und auch wieder öfter Lowcarb Rezepte. Diese will ich dann mit Lowcarb-Tipps oder einem kleinen DIY kombinieren. Heute zeige ich euch meine selbst gemachte Lowcarb Marmelade, in einem schönen Glas, denn ich will eins davon verschenken…

Weiterlesen

Mandelmilch selber machen & was die Mandel sonst noch kann

Mandelmilch selber machen

Es gibt einen Kern, der mich fasziniert und inspiriert. Die Mandel! Man kann sie pur essen, kochen, verarbeiten, pressen, aus ihr Öl herstellen. Aber nicht nur in der Küche ist die Mandel eine tolle Zutat, sondern auch in der Beautywelt. Kann man Mandelmilch selber machen? Logo! Heute zeige ich euch, wie man Mandelmich im Handumdrehen zaubert. Und danach zeige ich euch noch richtig gute Naturkosmetik aus der Mandelblüte…

Weiterlesen

Leckeres Müslirezept und neue Inspiration durch das Eat-Clean Kochbuch

Das grosse Eat-Clean Kochbuch und Müsli Rezept

Durch meine Lowcarb-Ernährung, die ich nun schon einige Jahre durchsetzte, ist mir der Begriff Eat-Clean schon oft über den Weg gelaufen. Wenn man sich ein bisschen mit Ernährung beschäftigt, dann erschließt sich einem der Hintergrund fast von selbst. Dennoch hat mich das Eat-Clean Kochbuch sehr interessiert, und deshalb erzähle ich euch heute, wie ich es finde…

Weiterlesen

Heute gab es Oopsies – Lowcarb Brötchen selber machen!

Lowcarb Oopsies

Jeder der sich Lowcarb ernährt, also auf Basis weniger Kohlenhydrate, kommt zwangsläufig nicht an Oopsies und diesen Lowcarb Brötchen vorbei. Richtig? Richtig! Irgendwann lest ihr diesen Begriff und dann fragt ihr euch: was sind Oopsies? Ich sage euch, macht sie nach! Probiert sie aus! Sie sind einfach wahnsinnig lecker. Auch wenn ich mich momentan eher „normal“ ernähre und die emotionale Disziplin einer Lowcarb Ernährung nicht aufgebracht bekomme, stöbere ich trotzdem immer wieder in meinem eigenen Blog. Dort sehe ich mehr oder weniger schlechte Artikel von 2014 oder 2015, die mich aber inspirieren, was ich mal wieder backen und kochen könnte. Aus diesem Grund habe ich heute diesen alten Artikel aus dem Jahr 2014 hervorgekramt, ihn überarbeitet und für euch wieder online gestellt. Und hey, heute Morgen gab es Oopsies! Nur die Fotos der Lowcarb Brötchen sind aus 2014, denn ich war zu faul neue zu machen…

Weiterlesen

Heute wird es Lowcarb mit der Blumenkohlbombe

Lowcarb Blumenkohlbombe

Lowcarb zu kochen ist ja manchmal gar nicht so einfach, vor allem, wenn man es schon so lange macht wie ich. Manchmal fällt mir einfach nichts ein. Ich grübel dann nach alten Rezepten, die ich schon einmal ausprobiert hatte und die wieder in Vergessenheit geraten sind. So wie die Blumenkohlbombe. Ich fand das vor Monaten schon mega lecker, aber irgendwie koche ich es selten. Warum weiß ich gar nicht so genau. Deshalb zeige ich euch heute, wie man eine Lowcarb Blumenkohlbombe zubereitet. Es ist einfach und nicht viel Arbeit, aber ein bisschen Zeit braucht man schon.

Weiterlesen