Diät Plauderei! Refigura: Natürlich einfach abnehmen

Diät Plauderei! Refigura Natürlich einfach abnehmen

Abnehmen und Diäten ist ja immer so ein leidiges Thema. Ich selber habe leider auch nicht die Gabe, alles essen zu können, was ich will. Wenn ich über einen längeren Zeitraum schlemme, dann sieht mal das sofort an meiner Figur. Deshalb hab eich auch schon vor langer Zeit meine Ernährung umgestellt auf Basis weniger Kohlenhydrate. Grundsätzlich geht es mir damit sehr gut. Und ich werde mich wohl mein Leben lang so ernähren. Trotzdem gibt es aber auch in meinem Alltag Tage und manchmal sogar Wochen, an denen ich mich einfach „gehen“ lasse und esse, was ich will. Für alle, die einen weiteren Weg vor sich haben, eventuell mit Übergewicht, denen stelle ich heute Refigura vor.

Diät Plauderei! Refigura Natürlich einfach abnehmen

Andere Gründe über die Stränge zu schlagen sind natürlich Feste oder Geburtstage. An solchen Tagen möchte ich dann auch nur bedingt auf meine Ernährung achten, denn alles andere macht mir schlechte Laune. Ein weiterer Grund sind die regelmäßigen Familienbesuche, die bei uns ja durch die Entfernung immer mit Übernachtungen einhergehen. Da esse ich dann auch „was auf den Tisch kommt“, denn gemeinsam zu essen, macht auch einfach Spaß. Momentan esse ich wieder seit zwei Wochen streng Lowcarb und habe mein Wunschgewicht auch fast wieder erreicht. Trotzdem ist es auch bei mir ein ständiges Auf und Ab.

Diät Plauderei! Refigura Natürlich einfach abnehmen

Was ist Refigura? Konzept „natürlich Abnehmen ohne Hunger“

Refigura ist ein pflanzliches Diätprogramm. Vor jeder Mahlzeit trinkt man ein Pulver, dass man in einem großen Glas Wasser auflöst. Dieses Getränk sättigt und man isst dadurch automatisch weniger. Es ist ein natürlicher Fettverbrenner und man kann sagen, dass man damit gesund abnehmen kann. Im Fokus steht hier das besondere Wirkungsprinzip auf Grundlage ausschließlich natürlicher Bestandteile. Diese binden Fette, Zucker und Kohlenhydrate. Mit Refigura kann man natürlich abnehmen, ohne ständig an Essen zu denken und ohne Hunger zu leiden.

Im Produkt sind folgende Stoffe enthalten:

Refigura wird aus 100 % natürlichen Pflanzenextrakten hergestellt. Die verschiedenen Pflanzenextrakte sind sorgsam auf einander abgestimmt, um Leistung und Verträglichkeit zu optimieren. In Kombination mit KiOnutrime-CsG bilden sie einen einzigartigen Wirkstoffkomplex, den Sie nur in Refigura finden.

 

KiOnutrime-CsG ist ein patentierter, pflanzlicher Ballaststoffkomplex, der in Laborexperimenten das bis zu 800-fache des Eigengewichts an Fetten bindet. In Kombination mit dem KiOslim Komplex werden in diesen Versuchen auch Kohlenhydrate und Zucker zu über 40% fest gebunden. * Refigura enthält keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs und ist frei von Gentechnik, Allergenen und Gluten.

Quelle www.refigura de

So wird Refigura angewendet:

  • nehme das Produkt vor den Mahlzeiten ein
  • achte auf 3 Mahlzeiten am Tag
  • trinke 3x täglich ein Glas mit dem Pulver, um einen Effekt zu erzielen
  • später reicht eine Anwendung am Tag, um das Wunschgewicht zu halten

Refigura ist als Medizinprodukt zugelassen und ausschließlich in Apotheken erhältlich.

Diät Plauderei! Refigura Natürlich einfach abnehmen

Ich habe Refigura für euch probiert

Das klingt ja erst mal ganz toll. Ich habe das natürlich ausprobiert und das Pulver in Wasser aufgelöst. Es ist wirklich eine quellende Paste, die zuerst entsteht. So erschließt es sich mir, dass das Getränk auch tatsächlich sättigt. Man muss wirklich das Pulver gut verrühren, ansonsten klumpt es. Refigura ist fast geschmacksneutral und der Geschmack des Essens wird auch nicht beeinflusst. Zu warten braucht man übrigens nicht.

Diät Plauderei! Refigura Natürlich einfach abnehmen

Also ich habe tatsächlich wirklich weniger gegessen, aber das lag auch daran, dass ich nach der Einnahme mit Köpfchen gegessen habe. Und natürlich auch eine Mahlzeit mit wenigen Kohlenhydraten. Außerdem trinke ich seit fast zwei Wochen Detox Tee. Klickt doch mal auf den Link, denn da plaudere ich auch ein bisschen über meinen Kampf mit dem Wunschgewicht. Ich achtete auf mein Sättigungsgefühl und war tatsächlich mit einer kleineren Portion satt. Zudem hilft Refigura vor exzessivem Essen und Knabberlust, sprich Heißhungerattacken. Ich finde, dass man sich trotzdem an einen gewissen Diätplan halten sollte, denn es bedeutet keinesfalls, dass man das Pulver trinkt und dann essen kann, was man will. So ganz „abnehmen ohne Diät“ ist es nicht, da man nicht sinnlos schlemmen darf. Aber ich denke, dass versteht sich von selbst. Trotzdem kann man mit Refigura natürlich und recht schnell abnehmen.

Diät Plauderei! Refigura Natürlich einfach abnehmen

Als Fazit kann ich sagen, es lohnt sich immer auf die Ernährung zu achten!

Ich kann euch immer wieder raten, euch mit eurer Ernährung auseinander zu setzen. Wer ständig mehr isst, als er verbrennt, wird dick. Das ist ganz einfach und logisch zu erklären. Ob man sich eine Unterstützung nimmt, wie zum Beispiel Refigura oder nicht, das muss letztendlich jeder selber wissen. Ich persönlich denke, dass die mentale Stärke ausmacht, was man schafft und was man nicht schafft. Und wenn man sich mit einem Diätprogramm beschäftigt hat und jeden Tag 3 x vor jeder Mahlzeit einen Drink trinkt, dann denke ich schon, dass es euch helfen und unterstützen kann euer Wunschgewicht zu erreichen. Ich drück euch jedenfalls ganz fest die Daumen, falls ihr Abnehmen möchtet. 

[Anzeige / Kooperation mit blogfoster]

4 Kommentare

  1. Hallo. Weihnachten steht vor der Türe und da wird gebacken und genascht. Da ist nichts mit abnehmen bei mir. Erst im neuen Jahr. Man muss ja einen Vorsatz haben. Lg Tina-Maria

    • Stimmt. Weihnachten kommt und vorher ist noch etwas Zeit 🙂 Über Weihnachten schlemme ich dann aber auch 🙂 Ein leidiger Teufelskreis…

  2. Hey Claudia,
    ein leidiges Thema, wie Recht Du hast. Genau, Dein Fazit sagt alles. Einfach bewusster essen, mal aufs Hungergefühl achten, bin ich vielleicht schon satt und esse nur weiter, weil es so lecker schmeckt?
    Machen wir seit langem und nehmen schon jahrelang nicht zu.
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen