Elegant mein Konstantin Slawinski YU-SET3 Regal

Selbst ist die Frau! Mein Mann arbeitet ja den ganzen Tag und ist durch die Anfahrt und Rückfahrt lange unterwegs. Abends hat er dann oft keine Lust mehr etwas im Haushalt zu machen und so bin ich manchmal auf mich alleine gestellt. Mit Bohren und Schrauben tue ich mich immer noch schwer, aber zum Glück wird mein neues Regal einfach nur zusammengesteckt. Heute zeige ich euch ein ganz tolles Designer-Regal: das Konstantin Slawinski YU-SET3. Lest‘ weiter, denn es folgt eine tolle Bilderflut!

Der Aufbau des das Konstantin Slawinski YU-SET3 ist in weniger als einer Stunde geschafft

In vier Kartons wurde das Regal gut verpackt per UPS geliefert. Mit dem Aufbau ist in diesem Fall die komplette Zeit des Auspackens aus den Verpackungen mit inbegriffen, sprich Altpapier wegräumen und aufräumen. Das war nämlich tatsächlich die größte Arbeit. Hat man erst einmal alles ausgepackt wie ihr es auf dem Foto sehen könnt, dann ist der Aufbau des Regals ein Kinderspiel. Ich musste mir noch nicht einmal die Beschreibung durchlesen, denn man sieht sofort wie die Bestandteile ineinander gehören. Ich fange einmal ganz von vorne an.

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3

Insgesamt hat mein Regal drei Bretter aus geölter Eiche oder MDF in weiß und sechs Stahlbleche mit drei Wänden. Bei dem unteren Brett sind die vier Füße schon angebracht. Dieses Brett stellt bzw. legt man dann natürlich als Erstes auf den Boden. Darauf positioniert man links und rechts jeweils eine Stahlbox in einer beliebigen Farbe, so wie man das Regal später haben möchte. Die Mitte bleibt frei. Dann legt man ein weiteres Brett darauf und schiebt es ein bisschen hin und her, bis die Boxen in die vorgestanzten Ritze einrasten. Nun macht man dasselbe noch einmal. Wieder lässt man die Mitte frei und setzt links und rechts zwei Boxen in die Einkerbungen. Und wieder wird ein Regalbrett darauf getoppt. Nun folgt der dritte und letzte Teil, und zwar wieder genau in der Reihenfolge wie zuvor beschrieben. Schon ist das Regal aufgebaut. Geschraubt oder gebohrt wird gar nichts.

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3 (6)

Das Einrasten ist total einfach und geht im Prinzip durch ein bisschen Hin-und Herwackeln vonstatten. Ganz schnell hat man das Konstantin Slawinski YU-SET3 Regal aufgebaut. Ich habe es dann etwas an die gewünschte Stelle ins Wohnzimmer geschoben. Demnach konnte ich alles alleine machen. Will ich das Regal irgendwann einmal umstellen, dann ist das auch kein Problem. Auch die Boxen kann ich dann natürlich ändern, wenn ich die Farben einmal anders sehen möchte.

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3

Ganz toll finde ich auch, dass ich das Regal eigentlich auch in zwei Teile aufteilen könnte. Quasi als kleines Sideboard oder Schränkchen im Flur. Dazu müsste ich mir nur ein weiteres Fußteil besorgen und schwupps hätte ich aus meinem Regal zwei flache Regale gezaubert. So lässt sich ein kleiner Beistelltisch, ein halbhoher Raumteiler oder eine große Regalwand bauen.

Keine graue Maus, sondern sehr elegant und flexibel

Mit dem Konstantin Slawinski YU-SET3 Regal ist man also richtig flexibel, denn man hat es erstens schnell auf und abgebaut und zweitens kann man die farblichen Komponenten schnell ändern. Ich muss schon sagen, dass es auch einfach sehr schick und elegant aussieht. Wie ihr wisst, sind Weiß, Grau und Schwarz genau mein Farben-Stil in der Wohnung. Ich liebe diese Kombination einfach und bringe Farbe durch Fotoleinwände, Puzzles und frische Blumen in meine Wohnung. Genau deshalb mag ich auch die Farbe Grau im Mobiliar, weil diese Farbe so flexibel ist und trotzdem elegant wirkt. Mein neues Regal passt demnach prima zu meinem Sofa und meinem schönen Kuschel-Filzkugelteppich von Sukhi. Kaufen kann man das  YU-SET3 im eigenen Onlineshop bei Konstantin Slawinski. Schaut euch gerne einmal in diesem Shop um. Dort gibt es so viele tolle Sachen zu entdecken und mein neues Regal ist nur eines der Highlights. 

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3

Konstantin Slawinski YU-SET3

Was bleibt noch zu sagen? Achja, nun muss ich nur noch meinem Sohn beibringen, dass er MEIN Regal bitte nicht mit Kinderspielsachen zu stellen darf, denn ich reagiere immer allergisch, wenn bei einem neuen Möbelstück gleich ein Kratzer passiert. Bestellen könnt ihr dieses wunderschöne Regal im Onlineshop bei Konstantin Slawinski. Natürlich in allen Varianten, einstöckig, zweistöckig oder sogar in anderen Farben. Das Regal gibt es in Eiche naturbelassen und auch die Stahlbleche könnten andere Farben haben als mein Schmuckstück.

[Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt]

Das könnte Dich auch interessieren …

99 Antworten

  1. Anika sagt:

    Ein tolles Regal und es passt perfekt zu eurer Einrichtung!

  2. ANJA sagt:

    OMG ist das schön 😍😍😍

  3. Marie Wilhelm sagt:

    Du hast echt eine schöne Wohnung.

  4. Tina-Maria sagt:

    Hallo Claudia, ich überleg gerade stand es gestern schon? *peinlich* . Auf jeden fall schaut es klasse aus und die Farben gefallen mir gut. Das bringt Abwechslung rein. Übrigens bringe ich Leonie auch bei .. kein Spielzeug im Wohnzimmerregal. Doch irgdwie hört sie es nicht ;) Lg Tina-Maria

  5. Madlen sagt:

    Hallo Claudia,
    dein neues Regal fügt sich ja wirklich prima in den Wohnraum ein :). Sehr schick und praktisch das es so leicht zusammenzubauen ist. Gefällt mir.
    Liebe Grüße,
    Madlen

  6. Tati sagt:

    Huhu Claudia,

    das würde mir auch gefallen und würde sich bei uns ebenfalls gut machen. ;) Schick schick! Sehr schön mit den verschiedenen Farbgebungen! :)

    Ein erholsames Restwochenende und herzliche Grüße – Tati

  7. Ilka :-) sagt:

    Dieses wundervolle Regal passte auch prima in unser Wohnzimmer!
    Schlicht, elegant – mein Stil :-)
    Liebe Grüße Ilka

  8. Jenya Aslanyan sagt:

    Interieur von Wohnung, finde ich sehr schön

  9. Honey123 sagt:

    Meine Kommentarfunktion liegt schon im Bett…

    Jenya Aslanyan schreibt am 18.04.2016 um 21:47 Uhr:
    Interieur von Wohnung, finde ich sehr schön

  10. Antonia Büchner sagt:

    ein schickes Wohnzimmer hast du und wie cool, dass du es umsonst zur verfügung gestellt bekommen hast, macht sich super dort in der ecke! :) https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gifhttps://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

  11. Sarah Wagnr sagt:

    WOW!! 😍 Ich bin echt neidisch! 🙈 Der Stil würde perfekt zu mir passen!

  12. Honey123 sagt:

    Meine Kommentarfunktion liegt schon im Bett…

    Sarah Wagnr scheibt am 18.04.2016 um 21:56 Uhr:
    WOW!! 😍 Ich bin echt neidisch! 🙈 Der Stil würde perfekt zu mir passen!

  13. Bianca P. sagt:

    Oh wow, das Regal gefällt mir richtig gut – und für einfaches Zusammenbauen bin ich immer zu haben :D
    Schade, dass es doch recht teuer ist, sonst hätte ich es in der anderen Farbvariante ganz bestimmt direkt bestellt <3

  14. JassiRi sagt:

    Sieht echt Klasse aus :-)! Vielen Dank für Deine Mühe uns das so alles ausführlich zu Berichten Bilder ect.!https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif Liebe Grüsse JassiRi von Facebook

  15. Katrin K. sagt:

    Schön der Bericht… Sieht sich toll aus…. Gefällt mir

  16. Ina sagt:

    sieht richtig edel aus :) leichtes aufbauen ist wichtig :D

  17. Margarete Milchmann sagt:

    Möbelaufbau ohne Schrauben? das könnte mir auch gefallen! 😊 Das Regal passt prima in Deine Wohnung und ist schön „luftig“!

  18. Melanie hohnen sagt:

    Wow ein fantastisches Regal sehr edel sieht es aus

  19. Jessi H. sagt:

    Das Regal sieht ja richtig genial aus! Passt auch mega gut in deine Wohnung!

  20. Kathi Kerkling sagt:

    Wow, total schick passt sich super gut in dein Wohnzimmer ein !!!
    Würde mir super gut auch für meine Einrichtung gefallen , genau mein Style !!!
    Schönen Tag noch !
    LG
    Kathi Kerkling

  21. Honey123 sagt:

    Meine Kommentarfunktion liegt wohl immer noch im Bett…

    Melanie hohnen schreibt am 19.04.2016 um 7:13 Uhr:
    Wow ein fantastisches Regal sehr edel sieht es aus
    Glg melanie

  22. Honey123 sagt:

    Meine Kommentarfunktion liegt wohl immer noch im Bett…

    Margarete Milchmann schreibt am 18.04.2016 um 23:35 Uhr:
    Möbelaufbau ohne Schrauben? das könnte mir auch gefallen! 😊 Das Regal passt prima in Deine Wohnung und ist schön „luftig“!

  23. Susanne Henze sagt:

    Ein sehr schönes Regal. Toll wie einfach es aufzubauen ist.
    In dein Wohnzimmer passt es auf jeden Fall perfekt. :-)

    LG Susanne

  24. Heike sagt:

    Das Regal gefällt mir sehr gut 😍😍😍

  25. Sandra Davis sagt:

    Wie, gefällt mir sehr sehr gut. Unsere Einrichtung ist auch so geradlinig und viel schwarz und weiß, das werde ich auf jedem Fall mal meinem Mann zeigen ;-)

  26. Karin karkutsch sagt:

    Das Regal ist wunderschön und außergewöhnlich. Im Shop sind so viele tolle Produkte wow. Ich kannte den Shop noch nicht. ,vielen Dank für die tolle Vorstellung und deinen schönen Bericht

  27. Honey123 sagt:

    Meine Kommentarfunktion hat Mittagspause…

    Heike Richter schreibt am 19.04.2016 um 14:33 Uhr
    Das Regal gefällt mir sehr gut 😍😍😍

  28. Isabella sagt:

    Sehr cool! Ich finde es vor allem klasse, dass es so schnell aufgebaut wird und auch wie einfach das auf den Bildern aussieht. Sehr praktisch!

  29. Sandra Müller sagt:

    Wirklich ein wunderschönes Regel :-)

  30. Andreas76 sagt:

    meine Jacken und Mäntel kommen an die Garderobe.

  31. Anna Carina sagt:

    Wow, das ist ja toll. Gefällt mir super gut und besonders begeistert bin ich von dem einfachen Prinzip, das man es nur zusammenstecken muss. Das würde mir auch gefallen und würde prima zu unserer Einrichtung passen, die auch schwarz-weiß ist 😍

  32. Melanie R sagt:

    Huhu :-)

    Die Kombi aus Regal, Sofa und Teppich ist wirklich ein Traum. Ich liebe diese Filzkugelteppiche. Bei Konstantin Slawinski muß ich mich auch unbedingt einmal umsehen. Nach dem 3. Umzug sieht unser Wohnzimmerregal nun wirklich oll und abgegriffen aus, da muß etwas Neues her…

    Lieben Gruß, Melanie

  33. Kerstin Kosch sagt:

    … sehr schönes Regal, elegant und zeitlos, gefällt mir !

  34. Dorothee sagt:

    Das Regal ist echt toll! Und die Garderobe erst mal…

  35. Petra Helene/ Heleneswelt sagt:

    elegant ist wohl der richtige Ausdruck dazu, ich bin ganz begeistert, es sieht so toll aus und gefällt mir super gut. Wirkt gut und sieht edel aus. Liebe Grüße von Petra Helene /Heleneswelt

  36. Sabine B sagt:

    Ein schönes Regal… Musste ja beim Lesen lachen. Von wegen kein Spielzeug. Das kenn ich nur zu gut. Es gibt bei uns keinen Platz ohne Lego und Co. Deine Bilder und Berichte sind schön gemacht. Weiter so 💙

  37. Ich bin immer wieder gerne hier, macht richtig Spaß! ;-)

  38. Wow das sieht ja sau schön aus. Das würde mir auch sehr gut gefallen.

  39. Tina Stu sagt:

    Hallo,

    diesen Shop kenne ich nicht nd ich finde die Sachen dort wirklich extrem schön!
    es sieht alles hochwertig aus und kann man glaub ich auch nicht vergleichen mit anderen Anbietern, da die Möbel gerade dieses Regal einzigartig ist 😊😉
    ach und toller Bericht 😊

  40. Tami Wendt sagt:

    Hey :)

    OHHHH GOTT, das Regel ist ein Traum!! Ich habe es neulich schon auf der Seite bei Facebook von Konstantin Slawinski entdeckt und war hin und weg. Live aufgebaut macht es noch mehr her als eh schon <3. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Stück und drücke die Daumen, dass dein Sohn sich an die "Regel" hält. :D

    Liebe Grüße, Tami

  41. Eva Nguyen sagt:

    Hallo ja das ist ein Regal zum verlieben, besser gesagt … Liebe auf den ersten Blick.
    Ich kann mich gar nicht satt sehen an diesen tollem Regal.
    Der Aubau an sich hat mich schon fasziniert. Und ich hätte einen ganz tollen Platz in meinem Wohnzimmer frei, das wäre ein richtiger Eyecatcher. https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

  42. Julia M. sagt:

    Das ist eine wirklich tolle Lösung, die absolut zeitlos und doch trendy ist.

  43. Elke sagt:

    Das Regal ist ein echtes Schmuckstück und würde mir auch gut gefallen.
    Praktisch und trendy, da gibt es viel zu wenig.

  44. Samira Harb sagt:

    Das Regal sieht wirklich toll aus! Und passt super zu eurem Sofa & Teppich https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
    Ein sehr schöner Bericht und klasse Fotos!

  45. Bettina Henke sagt:

    Ich liebäugel schon länger mit diesem Regal , allerdings die Böden in Eiche gölt, allerdings muss ich dafür noch ein wenig sparen. :-)

  46. Nicole Möller sagt:

    Meine Mützen und Tücher würde ich rein legen.

    Liebe Grüße
    Nicole

  47. Marco Koch sagt:

    Das sieht voll schön aus !!!

  1. 15. April 2016

    […] und dann schnell in die Spülmaschine zu stellen. Deshalb nutze ich sie auch auf meinem neuen Designer-Regal von Konstantin Slawinski in meinem Wohnzimmer als Süßigkeiten-Deko-Schalen. So kann ich mich jeden Tag an ihnen erfreuen […]

  2. 27. April 2016

    […] Designer-Regal: Konstantin Slawinski YU-SET3 […]

  3. 30. April 2016

    […] ist ein Designershop, bei dem man viele etwas außergewöhnliche Produkte bestellen kann. Mein wunderschönes Regal hatte ich euch bereits im Blog gezeigt und auch die Garderobe JAMES konntet ihr in der […]

  4. 13. Mai 2016

    […] Teilen in Grau und in einem Beigerot. Zuerst habe ich sie wie folgt aneinander gesteckt und in mein Designer-Regal YU-SET3, ebenfalls von Konstantin Slawinski gestellt. Das EL Ablagesystem aus zwei Elementen passt perfekt […]

  5. 24. Juli 2016

    […] YU-SET3 Regal und die Vase Aliacta sind übrigens von Konstantin Slawinski, die lustigen Schalen von 58Products […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)