Brennnesseljauche – der beste Dünger ever – 100% bio

Heute kommt ein kleiner Gartentipp, den du sogar noch dieses Jahr einsetzten kannst. Brennnesseljauche ist der beste Dünger ever! Kostenlos, absolut bio und schnell selbst zu machen. Ich habe so das ganze Jahr über gedüngt und viele Erfolge gefeiert. So gut wie alles ist geworden und geerntet habe ich extrem viel.

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Brennnesseljauche – der beste Dünger ever – zu 100% bio

Das brauchst du:

  • Eimer mit Deckel
  • Brennnesseln
  • Wasser

So geht’s:

  1. Brennnesseln sammeln und etwas klein schneiden.
  2. In einen Eimer füllen locker bis obenhin.
  3. Mit Wasser auffüllen.
  4. Deckel drauf.
  5. Ca. 14 Tage an einem warmen, schattigen Ort stehen lassen.
  6. Pflanzenreste grob heraus sieben und auf den Kompost geben
  7. Sud ist sofort einsetzbar.

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

So wird gedüngt! Ich habe damit meinen ganzen Garten versorgt

So geht’s:

  • alle 2-3 Wochen kannst du damit düngen
  • du nimmst einen kleinen Eimer und schüttest die Brennnesseljauche in deine 10 Liter Gießkanne. Man kann sich auch merken:

eine Suppenkelle auf eine 10 Liter Gießkanne

Brennnesseljauche ist der der beste Dünger ever!

  • 100% bio
  • kostenlos
  • nachhaltig
  • schnell gemacht
  • keine Plastikverpackung
  • aus der Natur

Was dünge ich mit Brennnesseljauche

Vorwiegend nutze ich es für meinen Obst-und Gemüsegarten:

Außerdem habe ich alles folgende versorgt. verlinkt habe ich zu meinem Instgramkanal, denn dort habe ich alle meine Pflanzen gezeigt:

Aber auch meine Rosen und Hortensien habe ich damit gegossen.

Bohnen und Erbsen sollten nicht mit Brennesseljauche gedüngt werden.

Kennst du den Trick, dir selber Dünger zu machen?

Also ich finde dieser Tipp sich selber Brennesseljauche herzustellen ist Gold wert. Dieses Jahr habe ich abgesehen von Beerendünger nichts gekauft. Ich habe meinen ganzen Garten mit der Brennesseljauche versorgt und ich hatte ein wunderbares Gartenjahr mit viel Ertrag.

Sehr gerne darfst du meinen Tipp verbreiten und meine Fotos auf Pinterest pinnen. Ich freue mich sehr darüber.

Brennnesseljauche - der beste Dünger ever - zu 100% bio

Viele weitere Berichte findest du in meiner Garten-Kategorie.

  • Ich habe erklärt, wie man einen Brunnen selber baut. (klick)
  • Bald ist Mandarinenzeit > Ziehe doch mal einen Mandarinenbaum aus einem Kern (klick)
  • Oder vielleicht gefällt dir meine Anleitung, wie man einen Mangobaum zieht? (klick)

Zur kompletten Garten-Kategorie geht es hier entlang. I

Ich freu mich auf deine Kommentare!

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Das hat mein Opa auch immer gemacht :).
    Liebe Wochenendgrüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)