Gepflegte und geschmeidige Füße mit der Balsan Fußpflege

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege

Ich liebe es, barfuß über Wiesen zu laufen. Ob im Schwimmbad oder im Garten, barfuß fühle ich mich wohl und sobald das Wetter das erlaubt, trage ich keine Socken mehr. Dieses Jahr ist der Sommer ja leider etwas zickig und traut sich nicht so recht hervor. Klar, wie hoffen alle auf Schwimmbadwetter, aber bislang dominieren leider die langen Hosen und geschlossene Schuhe. Heute ist eigentlich der erste Tag, nach Wochen, an dem ich Fabian in meinen Birkis zum Kindergarten gebracht habe. Damit ich in meinen bequemen Schlappen aber trotzdem gut aussehe, zeige ich euch heute meine aktuelle Fußpflege. Schöne Füße sind mir wichtig, und weil ich unter starker Hornhaut leide, ist eine gute Fußpflege auch ständig notwendig. So probiere ich viele Produkte an meinen Füßen aus, heute die Balsan Fußpflege, damit ich sie gepflegt in offenen Schuhen zeigen kann.

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege

Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich euch Pflegeprodukte für die Füße von Kneipp gezeigt. Diese handelten ja primär zur besonderen Pflege nach einem Fußbad. Heute zeige ich euch Produkte der Firma Balsan zur Fußpflege, die dazu geeignet sind, zuerst die Hornhaut zu entfernen, und im Nachhinein die Füße zu pflegen. Mein Schwerpunkt liegt also heute nicht auf der Hornhautreduktion per Creme, sondern darauf, sie mit einem Spatel und einem Hornhautschieber zu eliminieren. Dafür muss man die Stellen, die mit Hornhaut belastet sind, zuerst einmal mit einer Lotion vorbereiten.

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege (1)

Schritt 1: Die Anwendung der Balsan Lotion

Zubehör:

  • Hand-und Fußpflege Lotion (entfernt Hornhaut und Nagelhaut)
  • Spatel
  • Hornhautschieber
  • Wattepads
  • Baumwollfüßlinge (Socken)

Vor der Anwendung soll man die Füße NICHT waschen. Das ist wichtig, denn die Hornhaut soll nur mit der Lotion weich werden und nicht vorab schon durch ein Fußbad mit Wasser. Man tränkt im ersten Schritt die Lotion aus der blauen runden Flasche auf ein bis zwei Wattepads, bis sie gut feucht sind. Ich habe an mehreren Stellen Hornhaut. Meine dicken Zehen und meine Fersen sind am Stärksten von Hornhaut betroffen. Deshalb benötige ich pro Fuß zwei Wattepads. Dann legt man die feuchten Pads auf die betroffenen Stellen und lässt die Lotion einwirken.

Damit die Wattepads nicht verrutschen, habe ich die Baumwollfüßlinge angezogen. Rumlaufen sollte man trotzdem nicht. Ich habe es mir auf dem Balkon gemütlich gemacht. Die Füßlinge eignen sich perfekt dafür. Man zieht also für ca. 20 Minuten die weißen Balsan Socken an, die ihr auf dem Foto sehen könnt. In der Packung sind zum Glück zwei enthalten. Ich hatte auch schon mal ein Fußpflegeset von einer anderen Marke gekauft, da war nur eine Socke drin. Der Vorteil eines Zweierpacks liegt auf der Hand. Denn so kann man beide Füße gleichzeitig behandeln. Nun heißt es abwarten, Kaffee oder Tee trinken. 

Das Ergebnis nach den 20 Minuten war schon erstaunlich, denn die Hornhaut war richtig weich geworden. Nun erfolgt die Behandlung mit dem Spatel. Das hat prima geklappt, man muss nur mit der gewölbten Seite über die Hornhaut streichen und sie somit abschaben. Ich habe die Hornhaut mit dem Spatel richtig gut abbekommen. Schmerzen hatte ich dabei überhaupt keine.

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege (6)

Schritt 2: Die Pflege mit Balsan Fußpflege

Ist die Hornhaut erst mal gleichmäßig entfernt, ist 90% der Prozedur erledigt, finde ich. Aber um die Fußpflege komplett zu machen, sollte man nun noch die richtige Pflege nutzen. Die Füße sind schon etwas beansprucht und so wollen sie natürlich eingecremt werden. Hier benutze ich am liebsten die Balsan Fußpflege Fuß „Creme Balance“ in der dunkelblauen Tube, denn sie zieht schnell ein und hat einen leckeren frischen Duft. Ich finde sie einfach perfekt für die Pflege nach dieser langen Prozedur. Ein Fußspray, wie ihr es rechts in der Ecke auf dem Foto seht, brauche ich zum Glück nie zu benutzen, denn Schweißfüße habe ich wirklich nie. Man muss ja auch nicht alle Probleme haben, Hornhautprobleme reichen vollkommen!

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege (4)

Balsan Fußpflege, ohne Schritt 1 geht natürlich auch

Verzichte ich auf Schritt 1, dann verwende ich gerne den Hornhautbalsam in der blau-weißen Tube. Dieser macht die harten Stellen sehr schnell ein bisschen weicher. Hat man also keine Zeit für das Einweichen, dann empfiehlt sich diese Balsan Fußpflege „Hornhautbalsam“ als idealen Begleiter. Da man die Lotion und den Nagelhautschieber auch für die Finger benutzen kann, hat Balsan auch noch die passende Handcreme im Repertoire.

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege

Ich habe meine Erfahrungen mit der Balsan Fußpflege gemacht und finde die Produkte richtig klasse. Gerne empfehle ich sie euch weiter. Ich werde mir die Hand-und Fußpflege Lotion auf alle Fälle auch zukünftig wieder kaufen, denn sie ist Gold wert! 

Bestellen könnt ihr sie direkt auf der Balsan Homepage oder aber auch in verschiedenen Apotheken. Ich habe euch die Europa-apotheek einmal heraus gesucht. Ich jedenfalls freue mich über meine schönen gepflegten Füße und laufe wie immer gerne über eine grüße Wiese.

Schöne Füße mit Balsan Fußpflege (13)

[Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt]

8 Kommentare

  1. Hallöchen,
    die Produkte hören sich wirklich klasse an und wenn das so gut funktioniert werde ich es vielleicht auch mal ausprobieren. Allerdings kann ich es mir gar nicht richtig vorstellen, dass die Behandlung mit solch einem Spatel keinerlei Schmerzen hervorruft. 😉

    Viele Grüße
    Bloody

  2. Ich kann das gut nachvollziehen, denn meine Füsse müssen auch viel gepflegt werden. Schöner Bericht 👍

  3. Ich finde auch, dass hübsche Füsse im Sommer ganz wichtig ist. Ich habe leider auch starke Hornhaut und finde es jedes mal unerträglich, wenn ich meine Fußpflege vorm Freibad ect vergessen habe und all meine Freundinen mit Ihren glatten Füßen auf der Decke liegen und ich meine verstecken muss :/
    Ich habe so einen elektrischen Hornhautentferner von Scholl und die Schrundensalbe von Balea – klappt auch ganz gut!
    Liebe Grüße

    • So geht es mir auch. Nur eincremen nutzt bei mir nicht viel. Ich muss vorher erst die Hornhaut wegbekommen… Den elektrischen Entferner habe ich auch, aber bei mir bringt der nicht viel. Mit der Lotion von Balsan und dem Spatel komme ich viel besser klar.

Kommentar verfassen