Kneipp Lieblingszeit – Streicheleinheit für die Sinne

Kneipp Lieblingszeit

Winterzeit ist Badezeit. Wir waren das ganze Wochenende unterwegs. Zuerst haben wir meine Schwester besucht, die vor ein paar Tagen Tante geworden ist. Hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass ich Patentante werde? Ich freu mich sehr darüber. Nun habe ich insgesamt 3 Nichten und 2 Neffen. Mein kleinster Neffe ist auch erst ein paar Monate alt und ich habe den Unterschied zum Neugeborenen bewundert. Heute haben wir dann noch einen Abstecher zu meiner Freundin und Fabians Godi nach Koblenz gemacht, denn das liegt ziemlich genau auf halber Strecke zu meiner Familie. Ziemlich kaputt kam ich demnach vorhin nach Hause und habe erst mal gebadet. Wie schön, dass ich die neuen Kneipp Lieblingszeit Produkte ausprobieren darf!

Kneipp Lieblingszeit

Kneipp Lieblingszeit – in der Wanne liegen und Netflix gucken

Sich zu besuchen ist ja immer wieder schön. Aber unterwegs sein, bedeutet auch ein bisschen Stress. Was gibt es Schöneres, als sich nach einer anstrengenden Autofahrt und einem (positiv) stressigen Wochenende, in die Wanne zu legen und Netflix zu gucken? Ich kann dabei herrlich abschalten und fühle mich danach wie neu geboren. Genauso habe ich das eben gemacht und die Bade-Essenz Lieblingszeit verwendet. 

Die Kneipp Lieblingszeit Badeprodukte, die ich euch heute zeige, sind wirklich brandneu im Handel erhältlich. Ich durfte übrigens folgende drei Produkte ausprobieren:

Die Kneipp Bade-Essenz Lieblingszeit und die anderen beiden Neuheiten.

Die Konsistenz der Bade-Essenz ist recht dickflüssig und man braucht nicht viel Menge für eine Badewanne. Das Wasser färbt sich rot und das ganze Badezimmer duftet herrlich nach Kirschblüte.

Es handelt sich hier nicht um ein Gesundheitsbad, sondern vielmehr um ein verwöhnendes Naturprodukt mit viel Pflege für die Haut. Ich liebe ja solche gut duftenden Badezusätze. Nicht ohne Grund heißt der Spruch:

„Da könnt ich mich reinlegen!“

Also raus aus dem Grau und rein in eine rote, nach Kirschblüte duftende Badewanne! Das natürliche Reiskeimöl pflegt zusätzlich meine Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Okay, den Satz habe ich aus der Produktbeschreibung übernommen, aber hey, es stimmt auch. Ich habe ja bekanntlich extrem trockene Haut und muss sie einfach pflegen. Egal welchen Badezusatz ich nutze, ich gebe wirklich IMMER ein paar Tropfen Pflegeölbad hinzu. Trotzdem ist die Kirschblüte in Verbindung mit dem Reiskeimöl besonders leicht und für seine hautpflegenden Eigenschaften bekannt.

Kneipp Lieblingszeit

Die 5 Säulen von Kneipp – mehr braucht man nicht zum Wohlfühlen

Über Kneipp muss ich euch eigentlich gar nicht mehr so viel erzählen, denn ihr wisst das ja eigentlich alles schon. Beim letzten Bloggerevent hatte ich euch schon ausführlich über die 5 Säulen bzw. 5 Grundprinzipien:

  • Ernährung
  • Lebensordnung
  • Kräuter
  • Bewegung
  • Wasser

aufgeklärt. Hierauf stützte Kneipp seine Theorie zu Gesundheit und Wohlbefinden. Kneipp verwendet natürlichen Pflanzenessenzen und andere hochwertige Inhaltsstoffe, die den Kneipp-Produkten als Basis dienen. Der Name Kneipp steht nicht nur für Natürlichkeit, made in Germany, sondern auch für einen ganzheitlichen Lebensstil.

„Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt“
Sebastian Kneipp

Und deshalb verwendet Kneipp in den Produkten Pflanzenessenzen und andere hochwertige Inhaltsstoffe. Weitere Informationen und die Kneipp Lieblingszeit Produkte findet ihr auf der Internetseite von Kneipp. 

Kneipp Lieblingszeit

Ich jedenfalls hatte ein wirklich schönes Wochenende. Ich habe einen neuen kleinen Erdenbürger begrüßt, meine Familie wieder gesehen, lecker gegessen und vorhin gemütlich und ausgiebig in der Kneipp Lieblingszeit Bade-Essenz gebadet. Nun ist schon 21 Uhr vorbei und ich bereit für die kommende Woche. 


6 Kommentare

Kommentar verfassen