Lowcarb Kauftipp bei Kaufland – Leckeres und Kaufland zuckerfrei

  • 15 Kommentare
MinusZ Kaufland zuckerfrei

Ich kaufe regelmäßig bei Kaufland ein, wenn ich die Zeit finde hin zu fahren. Leider haben wir kein Kaufland um die Ecke, aber wenn ich irgendwo ein Kaufland sehe, dann springe ich rein. Kaufland hebt sich nämlich wirklich von anderen Geschäften ab, was Artikel rund um die Lowcarb-Ernährung geht. Was es dort alles zu entdecken gibt, zeige ich euch in diesem Artikel über die Produkte zu „Kaufland zuckerfrei“.

Kaufland zuckerfrei

Nun zeige ich euch aus mehreren Besuchen mal meinen gekauften Einkaufswagen. Er ist prall gefüllt, denn wie oben schon erwähnt, kann ich nicht allzu oft ins Kaufland fahren, weil es einfach zu weit entfernt ist.

Lowcarb Kauftipps bei Kaufland

  • Filinchen in Hellblau
  • MinusZ Schokolade
  • Schneekoppe „Hanuta“ zuckerfrei
  • zuckerfreie Sprühsahne
  • Puffreis-Joghurt-Riegel zuckerfrei
  • Haribo Lakritz mit Stevia

Haribo Kaufland zuckerfrei

Lowcarb Kauftipps – Kaufland zuckerfrei

Hauptsächlich seht ihr zuckerfreie Süßigkeiten. Ich stopfe diese aber keineswegs in mich hinein. Ich kaufe einfach deshalb so viel, weil ich nicht so oft zu Kaufland komme. Die Preise sind natürlich höher, als wie herkömmliche Süßigkeiten mit normalem Haushaltszucker. Damit müsst ihr rechnen.  Die Puffreisriegel kosten im 3-er Pack ebenfalls 1,39 EUR. Die Hanuta waren glaube ich bei ca. 3 EUR für eine Dreierpackung.

Bei der Sahne bin ich mir nicht mehr sicher, denn als ich sie das letzte Mal wieder kaufen wollte, war sie ausverkauft. Damit müsst ihr sowieso immer rechnen, dass gerade diese zuckerfreien Süßigkeiten oft ausverkauft sind. Außerdem gibt es noch Haribo Lakritz mit Stevia gesüßt. Ich esse nicht wirklich gerne Lakritz, deshalb ist das Foto auch nur am Regal entstanden.

Die MinusZ-Schokolade ist mit Süßstoffen gesüßt und kostet 1,39 EUR pro Stück. Ich habe euch hier einmal die Inhaltsstoffe und die Nährwerte der jeweiligen Schokolade abfotografiert.MinusZ Kaufland zuckerfrei

Vollmilch

MinusZ Kaufland zuckerfrei

weiße Schokolade

MinusZ Kaufland zuckerfrei

Zartbitter

MinusZ Kaufland zuckerfrei

Was zauber ich mit den Kaufland zuckerfrei Produkten?

Ich kaufe oftmals die Schokolade auf Vorrat und mittlerweile gibt es sogar weiße Schkolade von MinusZ zu kaufen. Damit lässt sich nämlich wunderbar zuckerfreies Eis herstellen.

Ein weiteres Lieblingsrezept von mir sind meine Snickers Pralinen. Hierzu nehme ich dann sehr gerne die Zartbitter-Schokolade.

Falls ihr keine Möglichkeit habt, zu einem Kaufland zu fahren, dann bestellt euch doch eure Schoki einfach bei Amazon. Ich mache das auch, denn sie ist genauso lecker und man bekommt sie vor die Tür gebracht. Für Schokoladeneis eignen sich auch hervorragend die Xucker Schokodrops, denn sie schmelzen einfach viel schneller.

Mein Lowcarb-Board auf Pinterest

Wenn ihr Lust auf weitere Lowcarb Rezepte und Gerichten mit wenigen Kohlenhydraten habt, dann kann ich euch gerne mein Lowcarb-Board auf Pinterest empfehlen. Dort pinne ich meine eigenen Rezepte und sammle aber auch leckere Ideen von anderen Gleichgesinnten!

Gerne dürft ihr meinen Pin pinnen!

Pinterest macht echt Spaß und das Nachkochen anderer Gerichte ebenso. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dort folgt und meine Fotos weiter pinnt.

Lowcarb Schokolade MinusZ Kaufland zuckerfrei

[Ich verwende Amazonpartnerlinks]

15 Kommentare

  1. Bei Kaufland gehe ich auch gerne einkaufen, die habe eine gute Auswahl und faire Preise. Gott sei Dank gibt es bei mir in der Nähe einen Laden. 😉

    LG!

  2. Ein Dreier-Pack kostet 1,39 EUR. Bei den Süssigkeiten gibt es ein extra Regal mit MinusZ (ohne Zucker) und MinusL (ohne Laktose) Produkten. Dort stehen aber auch noch andere Marken wie Cavalier Schokolade oder die Schneekoppe Hanuta.

  3. Pingback: Lowcarb Einhorn Schokolade - verrückte und kreative Rezepte

  4. Pingback: Heute wird es Lowcarb mit der Blumenkohlbombe - richtig lecker

  5. Pingback: Doch du darfst naschen, mit selbstgemachten Snickers Lowcarb Pralinen

Kommentar verfassen