So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

Achja ich liebe diese Desserts! Gefallen sie dir auch so gut? Heute gibt es ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten! Denn es steckt viel Spaß in Toffifee! Das perfekte Toffifee Dessert für dein Ostermenü!

Das perfekte Toffifee Dessert für dein Ostermenü

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

Zutaten für 4 Gläser:

  • 12 Toffifee (3 pro Glas)
  • 200g Karamellpudding
  • 200ml frische Sahne
  • 4 El Haselnüsse

Zubereitung

  1. Sahne aufschlagen.
  2. Vier Toffifee zur Seite legen für die Deko.
  3. Wieder vier Toffifee mit einem Messer zerkleinern und in 4 Weckgläser füllen.
  4. 3-4 Haselnüsse zerkleinern und dazu geben.
  5. 2 EL Sahne unter den Karamellpudding heben.
  6. Die Hälfte des Karamellpudding verteilen.
  7. Und die Hälfte der Sahne verteilen.
  8. Wieder vier Toffifee mit einem Messer zerkleinern und dazu geben.
  9. 3-4 Haselnüsse zerkleinern und dazu geben
  10. Den Rest Pudding verteilen.
  11. Zuletzt den Rest Sahne verteilen.
  12. Mit je einem Toffifee dekorieren.

Nochmal die Schichten:

  1. Toffifee-Nuss-Mischung
  2. Karamellpudding
  3. Sahne
  4. Toffifee-Nuss-Mischung
  5. Karamellpudding
  6. Sahne
  7. Toffifee

Tipp: Du kannst das Dessert sofort genießen, es schmeckt aber auch, wenn du es vorbereitest und in den Kühlschrank stellst. Nur dann würde ich die Deko-Sahne und das letzte Toffifee erst vor dem Servieren darüber geben! Oder du machst vorher ein bisschen Sahnesteif in die Sahne.

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

Gefällt dir mein Toffifee Dessert?

Ich fand bisher alle meine Ideen zum Thema Schichtdessert sehr lecker und kann dir empfehlen, sie nachzumachen.

Sie sind einfach und schnell zu machen und die meisten haben wenige Zutaten, die man auch auf Vorrat kaufen kann. Das ist praktisch, besonders in der Weihnachtszeit!

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

Im Blog findest du ganz viele Desserts im Glas:

Dazu musst du einfach auf das Schlagwort Schichtdessert klicken. Dort findest du alle. Meine schönsten Rezepte habe ich noch schnell aufgelistet:

  • Lebkuchen Dessert mit Lebkuchencreme (klick)
  • Schichtdessert mit Kirschen und Spekulatius (klick)
  • Giotto Dessert mit Haselnusscreme (klick)
  • Kinderdessert mit Schokobons (klick)
  • Rocher Schichtdessert mit Haselnüssen (klick)

Es steckt viel Spaß in Toffifee

Kennst du mich schon auf Pinterest?

Falls nicht, dann würde ich mich freuen, wenn du mir folgen würdest. Vielleicht interessieren dich folgende Pinnwände:

  • Toffifee Rezepte (klick)
  • Dessert im Glas & Schichtdessert und Nachtisch (klick)
  • Weihnachten (klick)

Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen.

So machst du ein geniales Toffifee Dessert mit nur 4 Zutaten

[Ich verwende Amazonpartnerlinks]

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Das wir ja alles immer leckerer bei dir!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

  2. Tina-Maria sagt:

    Hallo, eine tolle Dessert Idee! Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)