Kreative Stände auf der Kreativall und Bloggertreffen mit Tine Wittler

kreativall 2017 in Wiesbaden

Der Januar und der Februar sind bei mir immer voll datiert mit Messeterminen. Das Jahr beginnt mit der Spielwarenmesse in Nürnberg, dann folgen Creativeworld und Ambiente in Frankfurt und letzten Samstag war ich bei der Kreativall in Wiesbaden. Die Kreativall ist eine recht kleine Messe für jedermann. Kids sind erlaubt und so bin ich mit Fabian zusammen hingefahren. Getroffen habe ich mich um 11 Uhr dort mit Tina von Blogzeit39 und ihrer Tochter Leonie. Eigentlich war der Plan ein bisschen über die Stände zu laufen und hier und da einen Workshop mitzumachen. Erst nachmittags war ich zu dem Bloggertreffen mit Tine Wittler eingeladen. Aber unser Kids wollten direkt in die Kinderbetreuung. Der Bereich dort war riesig und für Kids wurden mehrere Kreativstände geboten. Aber auch freies Spiel wurde unterstützt und so hatten die beiden mehrere Stunden ihren Spaß. Und wir Muttis hatten Zeit uns die Messestände in aller Ruhe anzuschauen.

kreativall 2017 in Wiesbaden

Meine Bilderflut und viele schöne Eindrücke

Bei der kreativall ist für jeden was dabei. Bastelwütige kommen auf ihre Kosten, aber auch Nähen, malen und andere kreative Aussteller waren vertreten. Ich zeige euch am besten einfach mal eine Bilderflut, was mir so gefallen hat. Die Aussteller konnte ich mir hier nicht merken, da oftmals gar keine richtigen Infos an den Ständen standen. Deshalb gibt es heute einfach richtig viele Fotos!

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

Gekauft habe ich sogar auch ein paar Kleinigkeiten, wie diese wunderschönen Keramikblumen in den Farben Rot, Orange und Weiß. Ich zeigte sie euch bereits auf meinem Instagram.

 

Auch zugeschnappt habe ich bei einem selbst gemachten Stempel, auf dem das Wort Lieblingsmensch drauf steht.

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

Die Nähanleitung

für dieses wunderschöne Einhorn findet ihr hier.

Einhorn von Kullaloo

Nicht zu vergessen ist natürlich auch der Tortenwettbewerb

Hier wurden die Kunstwerke ausgestellt, die am Tortenwettbewerb mitgemacht haben. Schaut euch mal dieses perfekte Kleid oder die Raupe an. Ja das kann man essen! Wer gewonnen hat, könnt ihr übrigens bei der Kreativall nachlesen.

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall – Save the Date 2018

Ansonsten hatten wir noch viel Spaß mit der Fotobox und Save the Date 20.-22.04.2018 für nächstes Jahr versteht sich von selbst!

kreativall 2017 in Wiesbaden

Für unser leibliches Wohl wurde auch bestens gesorgt und leckere Stände präsentierten sich im Bereich des Streetfood Corner. Unsere Kids haben wir zum Mittagessen abgeholt. Ich habe mich für einen BBQ-Wrap von der Kochwerkstatt entschieden und als Nachtisch ein leckeres Eis probiert. Gerne hätte ich noch einen Kaffee von dem mobilen Stand getrunken, wo ich den Namen nicht weiß, aber der Stand war leider immer so voll, dass mir die Wartezeit mit Kind zu viel war.

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

Bloggertreffen mit Tine Wittler

Beim Bloggertreffen selbst wurden wir herzlich begrüßt und konnten erst mal unseren Durst stillen. Zuerst hatte ich Fabian mitgenommen, aber er fand es sehr langweilig, da beim Treffen selbst keine Kinder waren. Da auch kein Workshop-Programm anstand, wo ich ihn hätte beschäftigen können, habe ich ihn wieder hoch zur Kinderbetreuung gebracht, wo er auch wieder hin wollte.

Da die Messe sich nur über zwei Hallen erstreckt, war das Hin-und Herlaufen unproblematisch. Ich bin dann also alleine wieder runter und Tine Wittler war mittlerweile schon da. Wir machten dann noch ein Gruppenfoto und unterhielten uns. Mich sieht man nicht aber was macht das schon. 

Naschen und Netzwerken auf der kreativall

Vom Bloggertreffen her war ich etwas überrascht, denn ich hatte ein kleines Programm erwartet. Nun ja, ich habe auch ein bisschen genetztwerkt und nun zwei neue Instafreunde. Dann habe ich ein bisschen von der Candybar genascht und dann löste sich das Treffen auch schon wieder auf.

kreativall 2017 in Wiesbaden

kreativall 2017 in Wiesbaden

Andererseits gab es schließlich an den Ständen und im Streetfood-Corner viel zu entdecken. Und außerdem wollte ich auch nach Fabian schauen. Schließlich hatte ich ihn ja auch mitgenommen, um Zeit mit ihm zu verbringen.

Fabian wollte dann noch eine Waffel probieren und danach sind wir zufrieden, aber auch richtig kaputt nach Hause gefahren. Im Auto sind natürlich die Augen direkt zugefallen… also nicht mir natürlich. 

kreativall 2017 in Wiesbaden

Ich bedanke mich herzlich für die Einladung zur kreativall 2017! Da die Messe mir kostenfreies W-Lan zur Verfügung stellte, habe ich natürlich auch gepostet, was das Zeug hält. Ich würde mich freuen, auch im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein, und über die kreativall Messe zu twittern, zu facebooken, zu instagramen und natürlich auch zu bloggen! 

[Eventbericht]

10 Kommentare

  1. Wie schön, so viele Eindrucke. Ich mag Tine, sie scheint super nett zu sein. Und die Torten sind ja mal der Knaller!
    Liebe Grüße

  2. So ein 10% Coupon is schon eine praktische Sache =) Ohja mir gefallen sie auch sehr gut, sehen schon so hübsch aus.

    Ein schöner Post =) Sieht nach einer interessante Messe aus, Messen sind schon super.
    Die Plüsch-Monster sind ja mal mega süß *-* Die Schilder mit „Irgendwo ist immer Sommer“ gefallen mir sehr gut, sowas mag ich immer gerne als Deko.
    Der BBQ Wrap sieht super lecker aus und das Eis natürlich auch.

    • Ja stimmt. Am Montag hab ich 10fach Payback bei Rewe 🙂 Das sind ja quasi auch 10 %.

      Dankeschön für das Kompliment. Es war eine schöne Messe mit vielen kreativen Ideen. Und lecker war es auch 🙂

  3. Huhuuu,

    hach, da wäre ich auch gerne gewesen. Schaut echt toll aus. Vielen Dank für die vielen schönen Impressionen. 😀

    Eine angenehme Restwoche und herzliche Grüße – Tati

  4. Hallo Claudia. Schön und lecker war es dort. Die Kids glaube ich, hatten den meisten Spaß gehabt. Fand ich toll, dass es dort eine tolle Kinderbetreuung gab. Lg Tina-Maria

Kommentar verfassen