[Fitness Rezept]
Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen – eine wahre Proteinbombe!

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Schon wieder ein Salat! Ja warum auch nicht! Im Sommer grillen wir häufig und dazu gibt es immer irgendeinen Salat. Und weil Grillen und Salat perfekt in die Lowcarb-Ernährung passt, gibt es immer noch etwas Käse dazu, damit ich auch satt werde. Letzte Woche habe ich euch meinen Melonen-Feta-Salat mit Gurke gezeigt, heute gibt es einen Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen. Es ist wieder ein Blitzrezept, denn du brauchst für die Zubereitung nur 5-10 Minuten! Dieser Salat ist schnell zubereitet, das kann jeder. Und ein Hingucker auf jedem Salatbuffet ist er auch…

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Die Zubereitung ist voll einfach und die Zutaten kannst du auch variieren. Anstatt Tomate kannst du auch Paprika nehmen und anstatt Feta passt auch Mozzarella und anstatt Kichererbsen schmeckt auch Mais sehr gut.

Der einfachste Tomaten-Feta-Salat der Welt

Zutaten:

  • 250g Tomaten
  • 1 Salatgurke (ca. 250g)
  • 200g Feta
  • 80g Kichererbsen
  • 3 EL Olivenöl
  • Salatkräuter (mega lecker dazu: frischer Basilikum, Schnittlauch)
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Erythrit (Zucker wenn du willst)
  • einen Spritzer Zitronensaft (wenn du hast)

Zubereitung:

  1. Alles klein schneiden.
  2. Kräuter, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft in das Öl geben und alles verrühren.
  3. Dressing über den Salat geben.

Das war einfach, oder? Nun hast du gesehen, dass dieser tolle Salat wirklich jeder ganz schnell zubereiten kann.

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Feta und Tomate passt immer!

Kennst du diese Kombination bereits? Falls nein, dann solltest du diesen Sommersalat wirklich mal probieren. Er ist so lecker und schmeckt frisch und macht durch den Feta auch wirklich satt.

Du kannst meinen Salat als Hauptmahlzeit genießen oder aber als Beilage zum Grillen. Du wirst begeistert sein, denn dieser Salat ist genau wie meine anderen Blitzsalat Rezepte echt einfach und schnell gemacht.

Alle weiteren Rezepte findest du hier:

  • Melonen-Feta-Salat (klick)
  • Melonen Caprese Tortellinisalat (klick)
  • Trauben, Ziegenkäse und Rucola (klick)
  • Mozzarella Melonensalat (klick)
  • Lowcarb Mexiko Salat (klick)
  • Nektarinensalat mit Ricotta (klick)
  • 5 Bohnen Salat (klick)

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

Kennst du mich schon auf Pinterest?

Dort teile ich jeden Tag tolle Rezepte von mir und von anderen Foodbloggern.

Schau dich gerne mal hier um:

  • Rezepte mit Melone (klick)
  • Salate und Bowls (klick)
  • Lowcarb Rezept (klick)

Das ist das Coole an Pinterest. Man muss nicht der ganzen Person folgen, denn alles interessiert einen vielleicht nicht. Man kann sich einzelne interessante Pinnwände heraussuchen und folgt dann nur den Gerichten, die man sehen möchte.

Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen.

Tomaten-Feta-Salat mit Kichererbsen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.