Vom Acker zum Baubeginn – Baugebiet Niddatal Bönstadt [Teil II]

Hausbau Niddatal Bönstadt Grundstück November 2016

Euch interessiert bestimmt, wie es mit unserem Hausbau im Baugebiet Niddatal Bönstadt weitergeht. Es ist leider gar nicht so viel passiert in den letzten Wochen, denn unsere Stadt ist mit der Erschließung noch nicht fertig. Jedoch wussten wir, dass es noch dauert, denn die Erschließung sollte im letzten Quartal 2016 abgeschlossen sein. Allerdings macht unser Hausbauer Massahaus Ärger und kommt einfach nicht mit der Planung nach. Das ist natürlich echt ärgerlich und so liegen wir jetzt schon nicht mehr im Zeitplan.  Hat man etwas geistig in Besitz genommen, dann kann es gar nicht schnell genug gehen. Heute zeige ich euch einfach ein paar Fotos von unserem Bauplatz, so wie er letztes Wochenende, am 06.11.2016 ausgesehen hat. Vom Acker zum Neubaugebiet wird irgendwann in ferner Zukunft der Titel lauten. Heute heißt er aber vom Acker zum Baubeginn. Und die passenden Gummistiefel für uns drei zeige ich euch auch noch.

Weiterlesen

Wunderschön, das Disney in Concert in Frankfurt 2016

Disney in Concert in Frankfurt 2016

Disney begleitet einen durch das ganze Leben. Ich weiß noch ganz genau, als ich zum allerersten Mal in meinem Leben im Kino war. Damals war es etwas Besonderes und keine Ahnung, wie alt ich war, aber ich vermute so 11 oder 12 Jahre. Klar könnte ich jetzt googeln, wann genau der Film ausgestrahlt wurde, mache ich aber nicht. Es war tatsächlich das Dschungelbuch. Mein allererster Film, den ich im Kino sah, war die Geschichte um den kleinen Mogli und den liebenswerten Bär Balu. Später habe ich bei meiner Cousine den Film Ariel auf Video VHS gesehen und auch das war etwas Besonderes, weil meine Eltern keinen Videorekorder hatten. Seit dem kamen viele Disney-Filme dazu und ich denke, ich kenne die Klassiker fast alle. Und genau um die Disney Klassiker geht es heute, denn ich war am Samstagabend mit meinem Mann in „Disney in Concert“ in der Festhalle Frankfurt.

Weiterlesen

3D Buchstaben basteln aus Pappe und Washi Tape

3D Buchstaben basteln aus Pappe und Washi Tape

Auf die Idee gekommen, meine eigenen 3D Buchstaben zu basteln bin ich, als ich im Depot war und das Wort RELAX dort stehen sah. Kaufen wollte ich es nicht, da ich lieber meine eigene kreative Deko aufstelle. Trotzdem gefallen mir kleine Texte und Buchstaben auf Fotos sehr gut und so war meine Idee geboren. Aber wie kann ich recht schnell und vor allem günstig 3D Buchstaben basteln? Man nehme alte Pappkartons, Bastelkleber, Tesafilm und zur Deko Washi Tape oder Motivpapier.

Weiterlesen

Social Media Walk Frankfurt – in Frankfurt Höchst auf Tour

Social Media Walk in Frankfurt #hoechstdesignsmcffm

Schon etwas länger verfolge ich die Twitter-Seite des Social Media Club Frankfurt. Als ich dann vergangenen Samstag beim Social Media Walk Frankfurt Höchst mit dem dabei sein durfte, habe ich mich sehr gefreut. Fabian konnte ich glücklicherweise mitbringen, ansonsten hätte ich absagen müssen. Das gute bei einem Walk ist, das man nie lange an einer Station bleibt und man außerdem viel an der frischen Luft ist. Für Kinder ist das in der Regel kein Problem. Getroffen haben wir uns mit den Veranstaltern Katja und Paul vom SMCFFM und den Frankfurt Tourismus mit der Twitter-Seite Visit Frankfurt am Höchster Bahnhof in dem dortigen Kaffee am Eingang und uns mit einem Kaffee oder Espresso eingestimmt. Vier Stopps sollten es sein beim Social Media Walk Frankfurt, und welche das genau waren, erzähle ich euch heute im Eventbericht. Und wie viele Schritte mein Misfit gezählt hat, verrate ich euch auch noch.

Weiterlesen

Tanz der Möwen: die Urlaubsexperten der Lüfte – AIDA Kreuzfahrt [Sponsored Video]

Tanz der Möwen die Urlaubsexperten der Lüfte - AIDA

Wer liebt es nicht, das Meer? Viele Menschen fliehen gerne während ihres Jahresurlaubes ans Meer. Ich kann das gut verstehen, denn dort kann man am Besten die Seele baumeln lassen. Am Strand sitzen und einfach den Wellen zu sehen, das ist überhaupt nicht langweilig. Das Geräusch des Meeres entspannt einen und man „kommt irgendwie runter“. Auch wir verreisen sehr gerne und auch eigentlich fast immer in eine Region, wo es ein großes Gewässer gibt. Wie ihr es wahrscheinlich schon ahnt, geht es heute um das Reisen, um das Meer, um eine Kreuzfahrt und um die Urlaubsexperten der AIDA. Das sind nämlich die Möwen, die Experten der Lüfte.

Weiterlesen

Frankfurter aufgepasst: Ich verlose 3 x B-MY Frankfurt 2017

B-My Frankfurt 2017

Seit 7 Jahren lebe ich nun in Frankfurt, und ich habe mir das so ausgesucht. Frankfurt ist noch meine Wahlheimat. Und auch, wenn wir nächstes Jahr unser Haus bauen, werde ich weiterhin in Frankfurt arbeiten und auch häufig in der Stadt unterwegs sein. Ich lebe hier gerne und unternehme hier viel. Wie jedes Jahr darf ich wieder unter euch das Gutscheinbuch B-MY Frankfurt 2017 verlosen. Viele Frankfurter kennen es noch mit dem alten vorherigen Namen „Barometer“. Seit ein paar Jahren heißt es B-MY und ist wie immer gut bestückt. Die meisten Gutscheine bestehen aus „2 für 1“ – Gutscheinen. Das heißt, man geht zu zweit essen und bekommt ein Gericht geschenkt. Getränke muss man natürlich zahlen, aber ich denke, das versteht sich von selbst.

Weiterlesen

Unser KfW55 Haus oder der Tipp der Sanierungshelden

Sanierungshelden Deutsche Energie Agentur

Wenn man ein neues Haus plant, dann macht man sich Gedanken, was man will. Bislang wohnen wir in einer älteren Wohnung in Frankfurt, bei der so Einiges gemacht werden müsste. Zum Beispiel haben wir in jedem Raum echt alte und schlechte Fenster. Im Winter zieht es an allen Ecken und Enden und unsere Heizkosten sind dementsprechend hoch. Jedoch kümmerte sich unser Vermieter in den sieben Jahren, in denen wir diese Wohnung beziehen, um keinerlei Renovierungen oder Instandhaltungen. Und neue Fenster auf eigene Kosten anzubringen, um die Energiekosten zu senken, dass macht man in einer Mietwohnung auch nicht. Bald hat der Spuk ein Ende, denn wie ihr wisst, bauen wir ein Haus. Der Haustyp ist schon lange vereinbart und für uns wird es ein KfW55 Haus werden. Was genau ein KfW55 Haus ist, und was ihr machen könnt, um eure eigenen Energiekosten mit den Sanierungshelden zu optimieren, dass erzähle ich heute.
Weiterlesen

Wie viele Schritte lauft ihr am Tag? Ich zähle mit dem Misfit Ray

Misfit Ray Fitness Tracker

Sport ist gesund, jeder weiß das. Ich selber habe auch schon Einiges gemacht und ausprobiert, aber irgendwie treibe ich immer nur so phasenweise Sport. Warum weiß ich gar nicht so genau, aber es ist oft so, dass ich über Wochen regelmäßig Sport mache und dann wieder über Wochen gar nichts. Nun habe ich einen neuen Schrittzähler. Ich hatte schon einige Tracker in meinem Besitz und meine Begeisterung Schritte zu zählen, hat nie lange gehalten. Nun habe ich den Misfit Ray Fitness Tracker, der mich erinnert und motiviert. Noch klappt es und ich bin tatsächlich zufrieden. Außerdem ist er klein, leicht und sieht auch echt ganz schön aus am Handgelenk.

Weiterlesen

Unfall beim Haarefärben mit Garnier Nutrisse N7 – Asch und Grünstich!

Unfall beim Haarefärben mit Garnier Nutrisse N7 – Asch und Grünstich!

Ich färbe ja nun schon seit 20 Jahren immer mal wieder meine Haare. Mal lasse ich sie im Salon färben, mal mache ich das zu Hause. So wie letzte Woche, da hatte ich Sonntag Lust und Zeit und färbte. Vorab, färbt euch niemals sonntags die Haare, denn da erreicht man beim Kundendienst der Haarfarbemarke niemanden und kann auch nicht in die Drogerei gehen, um sich eventuell irgendetwas zu kaufen, was einem hilft einen Schaden zu beseitigen. Mir ist nämlich am Sonntag (also vor 4 Tagen) zum ersten Mal ein richtiges Desaster passiert. Heute erzähle ich euch von meinem Unfall beim Haarefärben mit der Garnier Creme Nutrisse N7. Ich hab den ganzen Sonntag nur geheult. 

Weiterlesen

Für jung und alt – HiPP Baby Babysanft Gute Nacht Bad & Pflegemilch

HiPP Babysanft Gute Nacht Bad & Pflegemilch

Ihr wisst ja, dass ich gerne und oft bade. Ich bade mindestens einmal in der Woche gemütlich für ca. 20 bis 30 Minuten. Das ist meine kleine Wellnessauszeit, um dem Alltag zu entfliehen. Liegt der Sohn im Bett, lege ich mich in die Wanne. Ruft er dann oder will nicht schlafen hat er Pech gehabt. Ja da bin ich egoistisch, aber er ist ja auch schon 5,5 Jahre alt. In dieser Zeit mache ich Kerzen an, höre Musik und schließe die Augen. Oder ich lese ein hoffentlich spannendes Buch oder aber ich schaue Serien auf meinem Kindle. Aber worin bade ich eigentlich? Meine Badesammlung ist riesig und füllt mittlerweile zwei Schränke. Ich habe für jede Stimmung oder jegliche Behandlung den passenden Badezusatz. Ganz neu im Repertoire ist das HiPP Gute Nacht Bad. Und zum Eincremen verwende ich die HiPP Babysant Pflegemilch. Natürlich nutzt Fabian die HiPP Baby Pflegeserie auch.

Weiterlesen

Nix mit Laternenfest :( aber gut durch den Winter mit Prospan Hustenpräparate

Unsere Laterne Eulenlaterne

Heute habe ich euch eine Geschichte zu erzählen, wie eine Erkältung uns letzen Freitag einen Strich durch die Rechnung machte. Vier Wochen haben die Kids im Kindergarten an ihrer Laterne gebastelt. Vier Wochen! Das ist für Kinder eine lange Zeit. Wie doll hat sich Fabian auf das Laternenfest gefreut. Zum Glück waren wir einen Tag zuvor schon zu einem anderen Umzug losgezogen, denn Freitag morgen kam der Anruf vom Kindergarten: „Fabian hat Fieber, Husten und Schnupfen und muss sofort abgeholt werden!“ Na toll, habe ich gedacht, denn so ist es ja oft. Man freut sich auf ein Ereignis und dann macht die Gesundheit einem ein Strich durch die Rechnung. Zum Glück habe ich immer einige Präparate in meiner Notfallapotheke. Und dazu gehören natürlich Fieberzäpfchen, aber auch Prospan Hustentropfen für Kinder und Hustenliquid für Erwachsene.

Weiterlesen

Gewinne ein Fanpaket mit DVD von „Der kleine Drache Kokusnuss“

"Der kleine Drache Kokusnuss" - Voll verpeilt

Es ist noch nicht so lange her, als meine Freundinnen mit ihren Kids ins Kino gegangen sind, um sich den Kinofilm „Der kleine Drache Kokusnuss“ anzuschauen. Wir waren nicht im Kino, weil Fabian nie lange Fernseher guckt und einfach zu ungeduldig ist. Dafür haben wir uns nun den Drachen auf DVD „Der kleine Drache Kokusnuss – Voll verpeilt“ zu Hause anschauen können. Seit dem 11. November 2016 gibt es die TV-Serie mit vier spannenden Abenteuern auf DVD. Perfekt für einen verregneten Novembernachmittag.

Weiterlesen