Koch-Workshop im Maggi Kochstudio Alltagsküche für Kinder

  • 7 Kommentare
Maggi Alltagsküche für Kinder

Für Kinder zu kochen ist ja nicht immer so einfach. Das schmeckt mit nicht! Ich mag das nicht! usw. Ihr kennt das alle. Bei uns gibt es oft Lieblingsgerichte, die gehen immer und da mogel ich auch Gemüse rein. Aber soll mein Sohn einen grünen Salat essen, wird konsequent gestreikt. Vor einiger Zeit war ich im Maggi Kochstudio in Frankfurt zu einem Workshop eingeladen. Das Thema lautete Alltagsküche für Kinder. Was wir dort gekocht haben, erzähle ich euch heute…

Maggi Alltagsküche für Kinder

Alltagsküche für Kinder

Gesunde Zutaten mit Produkten von Maggi & Nestlé vereinen

In kleinen 2-er-Gruppen haben wir angefangen zu kochen, zu schnippeln und vorzubereiten. Mark von Daddylicious​ hat zusammen mit dem Maggi-Team geleitet. Er erzählte stolz, dass sein dreijähriger Sohn noch kein Fast Food Restaurant von innen gesehen hat. Hmm, da können wir nicht mithalten. Fabian liebt Pommes und Chicken Nuggets. Das gibt es zwar auch eher selten, aber es ist bei uns kein Tabu. 

Aber weiter zum Workshop, ich habe zuerst mit Mark und Tina-Maria an einer Tortilla gewerkelt, merkte aber dann schnell „drei Köche verderben den Brei“. Also bin ich dann zu der lieben Nora von Maggi gewandert. Sie war alleine am Zubereiten eines leckeren Oreo-Desserts und dann habe ich ihr dann einfach dabei geholfen.

Schichtdesserts kommen in der Alltagsküche für Kinder immer gut an. Und das Tollste, dann essen Kinder auch Obst! Ein paar Äpfel oder Bananen irgendwo hinein geschnitten gehen bei uns immer. Heute gab es allerdings frische Blaubeeren, Vanillejoghurt und zerstoßene Oreo-Kekse. Diese drei Zutaten abwechselnd geschichtet ergibt ein leckeres Oreo-Schichtdessert.

Alltagsküche für Kinder - Oreo Schichtdessert

Alltagsküche für Kinder - Oreo Schichtdessert

Die anderen Blogger waren aber auch fleißig und haben geschnippelt, gekocht und gebacken. So haben die anderen z.B. eine Tortilla mit dem Maggi „Natürlich & Bewusst Produkt“ Lachs mit Zucchini & Tomaten gezaubert.

Auch sehr lecker fand ich den gegrillten Kürbis. Zubereitet mit dem Produkt Putenschnitzel mit Karotten & Kartoffeln. Ja man kann die Produkte also auch ganz anders verwenden,als es auf der Packungsbeilage steht.

Maggi Alltagsküche für Kinder

Maggi Alltagsküche für Kinder

Maggi Alltagsküche für Kinder

Maggi Alltagsküche für Kinder

Und die fertigen Gerichte können sich auf jeden Fall alle sehen lassen. Was gefällte euch am besten? Schreibt mir eure Favoriten gerne in die Kommentarbox. 

Gebackener Kürbis auf Feldsalat

Maggi Alltagsküche für Kinder

Tortilla vom Blech​

Maggi Alltagsküche für Kinder

 Gemüse mit Ziegenkäse vom Blech​

Maggi Alltagsküche für Kinder

 Gebackenes Gemüse

Maggi Alltagsküche für Kinder

Als Dessert Windbeutel mit Pfirsischen & Oreo- Schichtdessert mit Blaubeeren

Maggi Alltagsküche für Kinder

Zum Schluss war genug Zeit zum Schlemmen und zum Austauschen

Als alles fertig gekocht war, hatten wir alle noch jede Menge Zeit zum gemeinsamen Essen und Quatschen. So haben wir ausgetauscht, wie wir zu Hause kochen und wie wir unseren Kindern Gemüse und gesundes Essen schmackhaft machen.

Hier zu Hause wird auch nicht alles probiert und viele gesunde Speisen werden strikt abgelehnt. Aber eine Basis an Gemüse, Fleisch und Obst isst Fabian zum Glück und so mache ich mir keine Sorgen wegen seiner Ernährung. Gibt es Gulasch oder Spaghetti Bolognese, isst er zwei Teller hintereinander, und was glaubt ihr, wie viel Berge an Gemüse ich da hinein schnippel. 

Folgende Blogger waren mit dabei und es hat mich wirklich gefreut, dass ich dabei sein durfte. Der Austausch war super und es war insgesamt ein netter Nachmittag. Ich danke dem Team von Maggi recht herzlich für die Einladung und würde mich freuen beim nächsten Mal wieder mit dabei zu sein. Es wäre schön einmal im Maggi Kochstudio mit unseren Kindern gemeinsam zu kochen.

Und zwischendurch ist übrigens auch dieses schöne Video entstanden. Klickt euch rein, ihr werdet begeistert sein.

[Eventeinladung]

7 Kommentare

  1. Das siehst aber alles sehr lecker aus und ihr habt sicher einen tollen Tag dort verbracht. Mit Kindern kochen finde ich auch eine super Idee! Liebe Grüße von Silvia

  2. Pingback: Blogger Event "Ausgewogene Alltagsküche für Kids" Maggi Kochstudio

  3. Hallo, ich fand den Feldsalat mit dem Kürbis richtig lecker. Jedoch die Tortilla vom Blech​ hätten meine Kids nicht gegessen, diese Cherizo ist nicht so ihres. Liebe Grüße Tina-Maria

Kommentar verfassen