WELLIS machen Dreck – Bembé Parkett Laminatpflege

Bembé Parkett

Im April habe ich euch ausführlich über meinen Frühjahrsputz berichtet. Ihr fandet die Idee, sich vielleicht ab und zu eine Putzhilfe zu gönnen, gar nicht so verkehrt. Auch ich habe darüber nachgedacht, wobei ich gesund und fit bin, und deshalb auch meine Wohnung komplett alleine sauber halte. Natürlich fällt mit einem 5-jährigen Rabauken und vier schnatternden Wellensittichen täglich jede Menge Dreck an. Deshalb zeige ich euch heute eine besondere Laminatpflege von Bembé Parkett*.

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

Heute plauder ich ein bisschen aus dem Nähkästchen und meinen Putzalltag. Ich sauge das Wohnzimmer wirklich jeden Tag. Nach wie vor bin immer noch sehr dankbar darüber, dass ich dieses Jahr einen Hoover Akkusauger bekommen habe, der unter dem Wellikäfig steht. Er erleichtert mein Leben wirklich sehr. Im Wohnzimmer nass den Boden zu wischen, erledige ich aber auch noch mindestens zweimal in der Woche, mal mehr, mal weniger gründlich. Unsere Wellis dürfen täglich fliegen. Aus diesem Grund landet natürlich auch immer mal wieder ein kleiner „Kackes“ auf dem Boden. Ich würde lügen, wenn ich erzählen würde, dass Wellis stubenrein sind.

Nein, sie kacken, wann sie wollen, und manchmal auch während dem Flug. Passend zu dem Thema, „wie pflege ich mein Laminat“ und „wie bekomme ich Vogelkacke oder andere hartnäckige Flecken von meinem Boden“ zeige ich euch heute richtig tolle Parket-bzw. Laminatpflege von der Firma Bembé Parkett.

Sauber Wischen mit Bembé Parkett Laminatpflege

Auf dem Foto seht ihr eine tolle Auswahl aus dem Programm der Bodenpflege von Bembé Parkett. Von links nach rechts sind die folgenden Produkte zu sehen:

  • Bembé Parkett fresh Wischpflege für geöltes Parkett
  • Bembé Parkett Neutralreinigung zur Bodenreinigung
  • Bembé Parkett Care für versiegeltes Parkett
  • Bembé Parkett Laminatpflege
  • Bembé Parkett Eischfix für Fliesen, Stein, PVC, CV, Linoleum

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

Unsere Wohnung hat fast nur Laminatboden, außer die drei Quadratmeter Fliesen im Bad und ein bisschen PVC in der Küche. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, euch die Laminatpflege vorzustellen, da ich diese auch am häufigsten nutzen werde. Für die Erstanwendung braucht man reichlich Pflege. Auf der Flasche ist angegeben, dass man auf 10 Liter Wasser 500-800ml Laminatpflege hinzugibt. Meine Flasche wäre bei dieser Einhaltung natürlich komplett aufgebraucht gewesen. Ich wische jedoch nie mit so viel Wasser, weil ich ja durch den Wellidreck sehr oft wischen muss. Meinen Putzeimer habe ich mit ca. 2 Liter Wasser gefüllt. Das Mischverhältnis habe ich sehr genau eingehalten, und somit auf meine 2 Liter Wasser dann ca. 100ml Laminatpflege hinzugefügt. Bei allen weiteren Anwendungen reicht dann allerdings viel weniger. Der Hersteller sagt, es reichen später zur laufenden Reinigung 100ml Laminatpflege auf 10 Liter Wasser.

Wurde denn alles sauber mit der Laminatpflege?

Sofort aufgefallen ist mir, dass Bembé Parkett Laminatpflege nicht viel Duft hat. Riecht man an der Flasche, ist der Duft dezent und frisch. Im Putzeimer verdünnt mit dem Wasser, riecht man eigentlich fast nichts mehr. Die Reinigungskraft war dennoch super und hat mich wirklich überzeugt. Kaufen kann man im Shop dann das Reinigungsmittel sogar in 5 Liter Kanistern, denn 250ml-Flaschen sind meiner Meinung nach ja nicht besonders umweltfreundlich.

Bembé Parkett achtet aber dennoch auf den Umweltschutz. Auf fast allen meiner fünf Reiniger steht, dass die Lösung ein wasserlösliches, stark netzendes Reinigungsmittel ist, dass mit Hilfe von biologisch abbaubaren, zukunftssicheren Rohstoffen auf natürlicher Basis hergestellt wird. Ein Urteil darüber erlaube ich mir nicht, denn da kenne ich mich zu wenig mit aus. Für mich gilt hauptsächlich, dass mein Boden sauber ist, und ich jeglichen kleinen Kackes unserer fliegenden Wellis sauber entfernt habe.

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

Wer macht bei uns den ganzen Dreck?

Zum Schluss zeige ich euch noch unsere kleinen „Übeltäter“, wegen denen ich zur Reinemachefrau mutiere. Trotz dem Nachteil des vielen Sauber-Machen-Müssen, habe ich nie bereut, die vier bunten Waisenkinder bei uns aufzunehmen. Gekauft wurden sie nicht, denn ich habe sie vor dem Tierheim gerettet, weil die Besitzerin krank geworden ist und nach neuen Besitzern via Aushang im Kindergarten suchte. Wir lieben sie und gönnen ihnen täglich den Spaß am Fliegen!

WELLIS machen Dreck - Bembé Parkett Laminatpflege

[Werbung / *Herstellerlink]

6 Kommentare

  1. Obwohl ich auch zwei gesunde Hände habe, so würde ich mir auch manchmal eine Putzhilfe wünschen. Sie braucht ja nicht alleine putzen, aber gleichzeitig mit mir. Dann wären die ein oder anderen Dinge die immer wieder verschoben werden wenigstens mal fertig.
    Deine Putzmittel hören sich interessant an. Wir selbst haben ja nur PVC und Fließen, da lohnen sich solche Putzmittel eher weniger.
    Grüße Marie

  2. Hallo Claudia,
    ich kannte die Reinigungsmittel noch gar nicht :). Deine kleinen gefiederten Freunde machen sicherlich eine Menge an Schmutz – bei uns mausern sie meist abwechselnd frage mich manchmal wieso die eigentlich noch Federn haben – schaut oft so aus als läge ein ganzer Vogel auf dem Boden also von der Menge an Federn her. Liebe Grüße, Madlen

    • Bei uns mausern sie zum Glück weitestgehend zusammen, was die Sache dann doch etwas erleichtert. Wobei ich an diesen Tagen morgens und abends saugen muss. Bei vier Vögeln fallen eine Menge Federn an…
      Ich schick dir und deinen Wellis Grüße rüber 🙂

  3. Hallo, diese Firma ist mir noch nicht bekannt. Meistens nehme ich für unser Laminat „Meister Popper“ mit Zitronen Geruch. Denn duften muss es schon bei mir. Liebe Grüße Tina-Maria

Kommentar verfassen