Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Ich bin im Porridge, Haferkuchen und Oatmeal Wahn! Meine Kinder lieben einfach alles mit Haferflocken. Heute gibt es das Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane. Und das ist total lecker! Ich schwöre ;)

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

So machst du das Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Zutaten:

  • 200g kernige Haferflocken
  • 20g Rohkakao ohne Zusätze
  • 2 kleine Eier
  • 300ml fettarme Milch
  • 3og Erythrit (im Originalrezept steht 1 EL brauner Zucker)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Banane

Zubereitung:

  1. Haferflocken in der Küchenmaschine etwas feiner mahlen und mit Erythrit, Kakao, Backpulver vermischen.
  2. Danach Eier und Milch unterrühren und alles gut vermengen und alles in eine Auflaufform geben. Ich habe sie nicht gefettet.
  3. Banane waagerecht halbieren und platzieren.
  4. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen und 20-25 Minuten backen. Bleib beim Ofen.
  5. Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane warm oder kalt genießen! Uns schmeckt es warm am besten!

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Ich bin im Porridge, Haferkuchen und Oatmeal Wahn!

Schon vor längerer Zeit habe ich das für mich entdeckt. Ein Porridge hält lange satt und dieses Gefühl ist durch die Ballaststoffe und Proteine sehr angenehm. Ich habe Morgens immer schnell Hunger, da ich Abends recht früh zu Abend esse. Da ist ein Porridge wirklich genau richtig.

Vielleicht gefallen dir auch diese Rezepte:

  • Baked Oatmeal mit Birnen (klick)
  • Apfel-Zimt-Brot (klick)
  • Bircher Müsli (klick)
  • Ofenporridge (klick)
  • Schokoporridge mit Birnen (klick)

Die Zubereitungen sind denkbar einfach. Du kannst die Zutaten mischen, in den Backofen stellen und dich in der Zeit für den Tag fertig machen.



Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen

Gefällt dir mein  Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane? Falls ja, dann darfst du meinen Artikel gerne verbreiten und teilen. Interessant für dich ist bestimmt mein WW Gruppenboard. Dort werden Weight Watchers Rezepte von mir und von anderen Bloggern geteilt.

Ich freue mich auch, wenn du meine Rezepte nachmachst und mir dann ein Foto zukommen lässt. Du kannst deine Fotos direkt auf Pinterest unter meinen Bildern hochladen. Das ist wirklich ganz einfach und funktioniert sogar in der App vom Handy aus.

Ich freue mich, wenn du meine Bilder auf Pinterest teilst. Ich habe dir extra schöne Grafiken erstellt.

Weight Watchers Baked Oatmeal Schoko und Banane

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.