Verschlagwortet: lowcarb Frühstück

Lowcarb Pflaumenmarmelade 0

Lowcarb Pflaumenmarmelade ist ruck-zuck gemacht

Mal wieder hatte ich einiges an Obst zu verarbeiten. Wenn meine Schwester kommt, dann bringt sie Gemüse und Obst mit und das eimerweise. So auch am letzten Wochenende. Zwei Eimer Pflaumen standen nun hier, und warteten darauf verzehrt zu werden. Da ich zwar gerne Pflaumen esse, aber nicht alle auf einmal, habe ich sie zu einer Lowcarb Pflaumenmarmelade verarbeitet.

Lowcarb Pflaumenmarmelade 6

Lowcarb Pflaumenmarmelade ist ruck-zuck gemacht

Mal wieder hatte ich einiges an Obst zu verarbeiten. Wenn meine Schwester kommt, dann bringt sie Gemüse und Obst mit und das eimerweise. So auch am letzten Wochenende. Zwei Eimer Pflaumen standen nun hier, und warteten darauf verzehrt zu werden. Da ich zwar gerne Pflaumen esse, aber nicht alle auf einmal, habe ich sie zu einer Lowcarb Pflaumenmarmelade verarbeitet…

Aldi Eiweissbrot 1

Lowcarb Frühstück mit Aldi Eiweißbrot oder Toastbrötchen

Ein Frühstück ohne Kohlenhydrate ist nicht so einfach, besonders dann, wenn man wie ich mit Brot, Brötchen oder im Notfall Müsli erzogen wurde. Das Frühstück war bei meiner Ernährungsumstellung wirklich die größte Herausforderung. Was isst man, wenn man schon Morgens die Kohlenhydrate einsparen will? Obst? Proteinshake, irgendwas mit Chiasamen? Eine gute Alternative ist aber auch Eiweißbrot. Man kann es sich selber backen oder aber auch in verschiedenen Geschäften kaufen. Heute zeige ich euch das Aldi Eiweißbrot und die Toastbrötchen von Aldi Süd und verlinke euch noch ein leckeres selbstgemachtes Zucchini-Kresse-Brot.