Haare färben mit Garnier Olia aschblond 110

HAARE färben mit Garnier Olia kühles Aschblond 110

Die Zeit vergeht so schnell. An meinem Sohn sehe ich die Jahre vorbeiziehen, denn er ist nun schön über fünf. An meiner Haarfarbe und speziell an meinem Ansatz sehe ich die Wochen vorbeiziehen. Nun ist mein letzter Friseurbesuch auch schon wieder über sechs Wochen her. Damals ließ ich meine Haare mit Olaplex färben. Dieses schonende Färben hat mich echt überzeugt. Meine Haare glänzen immer noch sehr schön. Wenn nur bloß der blöde Ansatz nicht wäre. Da ich nicht alle sechs Wochen 130 Euro ausgeben kann und möchte, habe ich gestern wieder meine Haare selbst gefärbt. Diesmal mit der neuen Coloration Garnier aschblond. Ein kühles aschblond sollte es werden. Ob es das tatsächlich geworden ist?

Weiterlesen

Ansatz färben mit Garnier Olia Honigblond 8.31 – so geht es schnell!

Wer Haare färbt, der weiß, dass man nach ein paar Wochen schon wieder deutlich den Ansatz sieht. Auch wenn man blond ist und blond färbt. TROTZDEM! Ich versuche immer das Färben ein bisschen rauszuzögern, aber alle zwei Monate ist es dann schon ein Muss, ansonsten mag ich mich nicht mehr im Spiegel sehen. Nur die kompletten Haare färbe ich nicht immer, diesmal war nur der Ansatz dran. Vor 9 Wochen hatte ich mit Garnier Olia Honigblond 8.31 gefärbt und das Ergebnis gefiel mir so gut, dass ich mir gleich eine Packung nachkaufte. Heute zeige ich euch, wie das geht mit dem Ansatz färben.

Weiterlesen

Haare färben mit Garnier Olia Honigblond 8.31

Garnier Olia Honigblond 8.31

Ich coloriere mir ja schon lange immer wieder die Haare. Mal gehe ich zum Friseur, mal färbe ich selbst. Mein Naturton ist so ein „Straßen-Köter-Blond“ was ich gar nicht mag. Deshalb probiere ich immer wieder gerne Blondnuancen, Kupfer oder Apricot aus. Heute habe ich meine Haare in mit Garnier Olia Honigblond 8.31 gefärbt, der mir in zweifacher Ausführung von der Garnier Bloggeracademy zur Verfügung gestellt wurde.

Weiterlesen