Freut ihr euch auf den Sommer? Tipp: Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim

  • 3 Kommentare

Waldspielpark Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim

Ostern ist vorbei, der Frühling ist eigentlich mittendrin, aber es ist und bleibt kalt. Gestern hatten wir zum Glück etwas Sonne und so waren wir (zwar mit Winterjacken) mal wieder in im Waldspielpark. Bald werden wir hoffentlich mit warmen Tagen verwöhnt. Natürlich mag ich den Frühling, wenn alles beginnt zu blühen, aber Ausflugs-technisch ist der Sommer einfach viel besser. Heute zeige ich euch den Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim, ein kostenloser Ausflugstipp…

Der kostenlose Geheimtipp: Wasserspielplatz Frankfurt in Schwanheim

Der Wasserspielplatz Frankfurt oder anders genannt, der Waldspielpark in Schwanheim ist absolut genial. Das ist ein kleines Freibad-Becken für Kinder mit einer Rutsche. Außerdem steht dort eine Figur, die aus vielen Öffnungen Wasser spritzt. Wir sind da schon hingefahren, als Fabian noch nicht laufen konnte. Stehen und festhalten konnte er sich, und so hat er sich damals stundenlang mit der unteren Düse beschäftigt, die ein bisschen Wasser spritzt. Der Waldspielplatz ist auf jeden Fall auch für Babys geeignet, denn es gibt dort auch eine sehr große Wiese zum Liegen und Picknicken. Fabian hat nun schon über 5 Jahre große Freude daran, dort hinzufahren.

Vielleicht kommen die Erwachsenen ein bisschen zu kurz, was das Abkühlen betrifft. Schwimmen können dort nämlich nur die Kinder, denn das Wasser ist vielleicht an der tiefsten Stelle einen knappen Meter tief. Man kann sich aber natürlich nass spritzen lassen und sieht demnach auch Frauen im Bikini und Männer in Badehose.

Waldspielpark Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim

Frankfurt Schwanheim Wasserspielplatz

Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim

Der Waldspielplatz kostet gar nichts und hat eine riesige Wiese, auf der man sitzen, liegen oder picknicken kann. Will man zusätzlich noch Grillen, dann kann man dies an den Hütten drum herum tun. Toiletten sind auch vorhanden und ein kleiner Kiosk, bei dem man Bratwurst oder Eis kaufen kann.

Und hinter dem Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim ist noch ein riesiger Spielplatz mit mehren Rutschen, einem Karussell und einer kleinen Seilbahn. Ein Sonntagsausflug mit großen und kleinen Kindern lohnt sich also im Sommer, wenn das Wasser spritzt genauso, wie im Frühling oder im Herbst!

Waldspielpark Wasserspielplatz Frankfurt Schwanheim

Außerdem liegt gegenüber noch der Kobelt-Zoo

Macht man einen Tagesausflug am Wochenende kann man zusätzlich noch im Wald spazieren, die beiden großen Spielplätze nutzen oder aber sogar den Kobelt-Zoo besuchen. Dazu muss man vom Waldspielplatz über die Hauptstraße laufen.

Dieser kleine Zoo ist ebenso kostenlos, aber eine kleine Spende für Tierfutter etc. ist selbstverständlich! Dafür befindet sich am Eingang eine Box, da kann man einfach ein paar Euros hineinwerfen. Wir lieben ihn, auf meinem Instagram befinden sich einige Fotos aus dem letzten Jahr.

Wir waren doch noch raus heute, und war nach Frankfurt Schwanheim. Da gibt es einen ganz tollen kleinen Zoo, der Kobelt Zoo. Er wird von Freiwilligen und Ehrenamtlern betrieben, und wir Besucher können was spenden. Wir fahren dort schon seit vielen Jahren immer wieder gerne hin! Eine Sau 🐷🐖🐽 ist neu eingezogen, sie wurde vorm Schlachter gerettet. Außerdem lebt dort ein dreibeiniges Eichhörnchen 🐿. Und eine gelbe Anaconda 🐍, die der Besitzer einfach im Korb vor den Zoo hingestellt hatte… Ansonsten gibt es dort noch 🐒🐎🐂🐗🐏🐐🐹🐻🦃🐔🐢🐇🐦🐟 und noch paar weitere. Von den Tieren kenne ich die Geschichte leider noch nicht, aber vielleicht ja irgendwann 🤔 #kobeltzoo #zoo #ehrenamt #einfachtoll #schwanheim #fürkinder #mamablog #mamablogger #lifestyle #frankfurtblogger #frankfurt #frankfurt #tierschutz #tierpatenschaft #tierpate

A post shared by Claudia (@honeylike123) on

Neue Strandtücher mit Sternen sind mit dabei!

Ich hoffe euch gefällt meine kleine Vorstellung zum Wasserspielplatz Frankfurt in Frankfurt-Schwanheim. Was natürlich nicht fehlen darf, sind Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und Badesachen. Unsere beiden neuen Strandtücher zeige ich euch auch noch schnell. Ich liebe ja Sterne und so war ich sofort verliebt in diese beiden Badetücher.

Kaufen kann man das Strandtuch mit den Sternen übrigens im Strandhandtuchshop. Momentan ist es sogar reduziert und man zahlt nur 24,95 EUR. Der Preis lohnt sich, denn es ist wunderbar weich und griffig. Es gibt das Handtuch übrigens auch in Rosa.  Da es mit den Maßen 100 x 180 cm recht groß ist, kann man bequem darauf liegen und sich sonnen. Aber ich hatte es in den letzten Wochen auch immer mal wieder mit in der Sauna. Hier besuche ich übrigens auch regelmäßig das Rebstockbad oder das Sokai Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt.

Strandtuchshop

Ihr wisst ja, dass ich total verrückt nach Sternen bin. Darüber habe ich sogar mal einen separaten Artikel geschrieben über meinen Dekospleen mit Sternen. Habt ihr auch so einen Tick?

Das Silobad und das Rebstockbad habe ich euch übrigens schon letztes Jahr hier im Blog vorgestellt. Habt ihr auch einen Wasserspielplatz bei euch in der Nähe? Und wie findet ihr eigentlich meine neuen Sternen-Handtücher? Ich freu mich auf eure Antworten!  

[Die Strandtücher wurden mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.]

3 Kommentare

  1. Eigentlich habe ich keine besonderen Vorlieben. Was mir ins Auge fällt, ist im dem Moment mein Lieblingsstück. Mir gefällt allerdings dein Strandtuch mit den Sternen sehr gut, da ich auch Sterne sehr mag.

    LG Sabine

  2. Pingback: Tipps für Kids, unsere beiden Lieblings- Freibäder in Frankfurt

Kommentar verfassen