Solero Joghurt das beste Diät Dessert mit nur 3 Zutaten

Ein Dessert muss nicht immer deftig sein! Deshalb dachte ich mir, ich mache dir noch ein paar Vorschläge, wie du auch locker und leicht genießen kannst. Dieses Diät Dessert ist so mega fruchtig und erinnert einen an einen leichten Sommertag! Kalorienarm und wirklich lecker! So habe ich mein leichtes Solero Joghurt Dessert gezaubert.

Solero Dessert perfekt für den Sommer

Solero Joghurt das beste Diät Dessert mit nur 3 Zutaten

Die Zutaten ergeben 4-5 Gläser. Ich habe vier Tuplengläser von Weck genommen.

Zutaten:

  • 500ml Orange-Maracuja Saft (nur Orangensaft geht auch)
  • Vanille Puddingpulver
  • optional 20g Zucker, ich habe ihn weggelassen
  • 400g Joghurt (wenn du Kalorien sparen willst, dann nehme einen leichten mit 1,5% Fett oder eine Soja-Alternative

Zubereitung:

  1. Puddingpulver mit dem Orange-Maracuja Saft zubereiten und kalt werden lassen.
  2.  In 4 saubere Weckgläser füllen und abwechselnd mit gekühltem Joghurt schichten.
  3. Sofort geniessen oder für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Dieses  Dessert kannst du prima am Vortag zubereiten!

Außerdem passt es perfekt in jede Diät. Ähnliche Rezepte findest du im WW Programm.



Hier kommt die Schritt für Schritt Foto-Anleitung:

Damit du das Dessert ganz einfach nachmachen kannst, zeige ich dir hier alles Schritt für Schritt in Bildern.

Solero Joghurt das leichte Dessert

Solero Joghurt, das leichte Dessert

Solero Joghurt das leichte Dessert

Solero Joghurt das leichte Dessert

Solero Joghurt das leichte Dessert

Solero Joghurt das leichte Dessert

Das Solero Dessert geht auch mit Kirsche und Alpro Skyr Style

Eine Kirsch-Variante habe ich nun auch ganz neu ausprobiert, das Rezept geht genauso, hat aber andere Zutaten! Du findest alle Infos hier.

Solero Dessert mit Kirsche und Alpro Skyr Style

Raus aus dem Abnehmwahn! So lernst du umzudenken!

Aus meiner Erfahrung heraus macht es Sinn, sich langfristige Ziele zu setzten. Welche Diät du machst, spielt keine Rolle. Ob Lowcarb, Keto, Weight Watchers, Brigitte Diät und und und.

Es ist egal, denn es zählt immer nur ein moderates Kaloriendefizit um abzunehmen. Und das erreichst du, in dem du deinen Kalorien-Grundumsatz berechnest. Wenn du kaum Bewegung hast, dann esse etwas weniger an Kalorien, als dein Grundumsatz beträgt. Dann wirst du definitiv abnehmen!

Abnehmen = Esse täglich etwas weniger (200-300 Kalorien weniger reichen) als dein Grundumsatz beträgt!

Ich kann dir sagen, jedes Kilo, welches stört, sollte weg! So schaffst du Lebensqualität für dich persönlich!

Ich finde, man sollte sein Wohlfühlgewicht erreichen und halten, denn das Gefühl sich in seinem Körper wohl zu fühlen, strahlt man dann auch aus.


Das Weight Watchers Programm ist effizient, die Rezepte sind lecker und auch wenn du „nur“ dein Gewicht halten willst, lohnt es sich. Hier kannst du dich für dein Wohlfühl-Programm anmelden und von den Jubiläumsaktionen profitieren. Du bekommst viele Tipps und tolle Rezeptideen, die du in deinen Alltag einbauen kannst.

Das beste Diät Dessert

Kennst du mich schon auf Pinterest?

Falls nicht, dann würde ich mich freuen, wenn du mir folgen würdest. Vielleicht interessieren dich folgende Pinnwände:

  • Dessert im Glas & Schichtdessert und Nachtisch (klick)
  • Diät Pinnwand (klick)
  • Lowcarb (klick)
  • Weight Watchers (klick)

Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen.

Solero Joghurt das leichte Dessert

[Ich verwende Amazonpartnerlinks und Affiliate-Marketing]



Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Das ist ja genau meins :).
    Liebe Grüße!

  2. Hallo Claudia.
    Das klingt wieder sehr lecker und vor allem schnell. Gerade Weihnachten möchte ich meine Zelte nicht in der Küche aufstellen.
    Leider habe ich nur alle meine Plätzchen fotografiert und nicht einzeln. Deshalb konnte ich auch kein Foto schicken.
    Viele liebe Grüße Sabine

  3. Silvia sagt:

    Hi Claudia, das schaut superlecker aus. Ich würde wahrscheinlich doch etwas Zucker zutun;-) aber eine tolle schnelle Variante für ein Dessert! Liebe Grüße von Silvia

  4. Hallo, das würde ich jetzt auch nehmen. Gerade jetzt bei dem Wetter ist das ein tolles Dessert. Lieferst du? Liebe Grüße

  5. Christina sagt:

    Ich habe es heute ausprobiert, sehr lecker.. Aber leider ist der Pudding sehr flüssig, sollte vllt weniger Saft genommen werden als 500 ml.?Habt ihr auch Erfahrungen damit gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)