SCHMUCK basteln mit Smyks.de

Ich liebe Swarovski Glas und habe einige Schmuckstücke in meiner Schatulle. Jedoch sind das keine Unikate. Dementsprechend war ich sehr begeistert, als ich die Seite Smyks entdeckte. Hier kann man sich alle möglichen Produkte bestellen und sich so seinen Schmuck selber basteln. Es gibt natürlich nicht nur Swarovski, das ist nur ein sehr kleiner Teil. Auch Lederschmuck, Charms, Perlen, alles Mögliche wird angeboten. Dazu Zinkbänder, Lederarmbänder oder aus Silber werden in unterschiedlichen Längen und Dicken verkauft. Rund um gesagt, es gibt viel zu entdecken und man kann sich individuell das was man möchte zusammenstellen.

Smyks

Zuerst habe ich mich für ein Lederband mit passenden Charms entschieden. Herzen, runde und ganz Lange, jeweils mit vielen Glitzersteinen. Das Basteln ist hierbei natürlich sehr einfach, denn die Ösen sind dick und ein Armband ist im Handumdrehen gezaubert. Einzig und allein habe ich vergessen mir einen Verschluss zu bestellen und habe es erstmal geklebt. Das ist natürlich keine Dauerlösung, geht aber kurzfristig. Einen Verschluss werde ich mir nachbestellen.

Smyks

Smyks

Nun kommen wir aber zu meinem Highlight, den Swarovski Steinen. Die Farben sind so wunderschön und ich habe mich echt gefreut ein Armband zu zaubern. Ich habe nach der Lochgröße bestellt. Das Band war laut Beschreibung im Shop 1mm kleiner als das Loch der Kristalle. Leider passt es nicht durch die Öse. Demnach kann ich kein Armband fertigstellen und muss mir erstmal ein passendes Band besorgen. Bei meinem Versuch Schmuck selbst zu gestalten ist demnach einiges schief gelaufen…

Smyks

Smyks.de gefällt mir aber trotzdem sehr gut. Super finde ich die Angebotsvielfalt, fängt man einmal an sich zu beschäftigen, will man alles bestellen und sprängt schnell sein Budget. 🙂 Es macht einfach riesigen Spaß. Als Leihe passieren einem aber die Fehler, die mir passiert sind. Der passende Verschluss fehlt und das Band für die Kristalle ist ein Ideechen zu dick. Hier würde ich mir mehr Transparenz auf der Homepage wünschen. Wenn man zum Beispiel ein Band auswählt könnte einem ja direkt angezeigt werden, welche Perlen, Kristalle etc. darauf passen. Auch die Verschlüsse könnten einem direkt angezeigt werden.

Eine Absolute Empfehlung ist aber die Schmuckanleitungsseite, hier findet man tolle Anleitungen zu Knoten zum Beispiel, die mit vielen Fotos bespickt sind.

Wer sich auskennt und Bastelprofi ist, der sollte sich unbedingt einmal im Shop umsehen. Allen Anfängern, wie ich es einer bin, der sollte sich Zeit nehmen und sich gut informieren bevor er bestellt.

Honey

10 Kommentare

Ich freue mich über deinen Kommentar :)