Schminken bei BSSST2016 mit Angel Minerals

Angel Minerals

Die richtige Foundation und den richtigen Concealer zu finden ist gar nicht so einfach. Ich nutze ja eigentlich schon sehr lange eine flüssige Foundation. Wenn diese Produkte dann noch Naturkosmetik sein sollen, wird die Herausforderung noch schwieriger. Ich persönlich muss sagen, dass ich zwar Wert auf Naturkosmetik lege, es aber bei dekorativer Kosmetik nicht zwingend sein muss. Ich creme mich mit Lavera, aber meine Lieblingsmarke was dekorative Kosmetik betrifft ist L’Oréal. Da mache ich auch kein Versteckspiel draus. Auf dem Bloggertreffen BSSST2016 habe ich die Firma Angel Minerals kennengelernt. Auf dem Event haben uns nämlich Karin Hunkel und ihre Assistentin besucht. Die beiden haben dann nacheinander jeden Blogger vor Ort geschminkt. Heute zeige ich euch mein Tages-Make-Up vom Bloggertreffen BSSST2016. Danach stelle ich euch noch einige wirklich schöne Produkte von der Naturkosmetikfirma Angel Minerals vor, die von Karin Hunkel persönlich auf meine helle Haut abgestimmt wurden.

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals by Karin Hunkel – ich wurde geschminkt

Mich schminkte eine Assistentin von Angels Minerals, nicht Karin Hunkel selbst. Was Sie genau gemacht hat, weiß ich gar nicht so genau. Das Schminken hat ca. 20 Minuten gedauert, und sie hat viele Töpfchen aufgeschraubt und wieder zu geschraubt. Zuerst hat sie mir ein paar Tücher vor mein Gesicht gehalten und gemeint, dass ich ein Sommertyp bin. Im Nachhinein habe ich erfahren, dass ihre Chefin, also Karin Hunkel nicht nur eine Expertin im Bereich der Farbberatung ist, sie ist die Entwicklerin der „Ganzheitlichen Farbberatung“ und hat drei Bücher über die Wirkung von Farben geschrieben. Im November 2011 gründete sie Angel Minerals, ein Shop für reines, veganes, natürliches Makeup.

Wusstet ihr, dass Mineralpuder nicht angebaut werden kann? Es handelt sich hier um ein Gestein, das, wie alle Gesteine, abgebaut wird. Da Steine von Natur aus ein Naturprodukt ist kann hier eine BIO-Qualität gar nicht „produziert“ werden. Demnach ist eine BIO-Zertifizierung für Mineral-Makeup eigentlich unnötig. Trotzdem möchten viele Kunden ein Zertifikat sehen und deshalb befindet sich Angel Minerals mit den Produkten im Prozess der Zertifizierung als Natur-Makeup.

Beauty-Partys by Karin Hunkel

Angel Mineraly by Karin Hunkel bietet sogar Beauty-Partys in Hamburg, Bremen, Aschaffenburg, Frankfurt und Bochum an. Buchen kann man das Ticket für eine Party ganz einfach per E-Mail. Die bereits festgelegten Daten für 2016 findet ihr auf der Homepage und die E-Mail-Adresse natürlich auch. Ein Ticket kostet 35 EUR. Neuigkeiten erfahrt ihr immer up-to-date auf der eigenen Facebookseite.

Jetzt habe ich aber ganz viel von der Firma an sich erzählt. Wie ging es weiter? Auf jeden Fall hat die Dame meine Augenbrauen geschminkt, meine Pickel abgedeckt, mich mit einem passenden Mineralpuder gepudert, und meine Wangen mit einem hellen Rouge hervor gehoben und zu Letzt meine Lippen geschminkt. Die Farbe auf dem Treffen gefällt mir ganz gut, aber der Farbton, den ich mit nach Hause nehmen durfte, trifft wirklich voll und ganz meinen Geschmack. 

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals

Die Produkte für zu Hause – abgestimmt auf meinen Teint

Zuerst muss ich mir die Farben meiner Pickelchen genau anschauen. Es ist eine gute Frage, warum ich mit über 30 noch unter Pickeln leide. Irgendwie scheint das nie aufzuhören, dass hier und da mal einer sprießt. Auf jeden Fall fand ich den Tipp sehr gut, unterschiedliche Concealer zu verwenden. Ich habe nun auch für zu Hause vier verschiedene Puder-Concealer in Mintgreen, Yellow, Blue und Beige zu Hause und kann diese je nach Pickelfarbe verwenden.

Danach trage ich die Foundation, die übrigens auch in Puder-Konsistenz ist auf. Man streut ein paar Körnchen in den Deckel und verteilt sie mit dem Pinsel von Angels Minerals auf der Haut. Ich bin überrascht, wie wenig Puder man braucht um sein Gesicht komplett zu schminken. Schaut euch diesen schönen Pinsel von Angel Minerals an, er gefällt mir richtig gut und der Auftrag damit ist wirklich schön gleichmäßig.

Für die Augen habe ich keine Kosmetik bekommen, aber noch eine Lippenfarbe in Nude im Döschen. Aufgetragen wird die Lippenfarbe auch mit einem Pinsel. Ich nehme dafür einen kleinen Lippenpinsel aus meinem Reportoire.

Angel Minerals (7)

Angel Minerals

Angels Minerals Pinsel & Puder-Foundation N3 Champagner

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals

Concealer in Mintgreen, Yellow, Blue und Beige

Angel Minerals

Angel Minerals

Angel Minerals

Lippenfarbe in Nude

Angel Minerals

Angel Minerals

Die Kosmetik von Angel Minerals ist ein Naturprodukt und vegan. Ich vertrage die Puder richtig gut und das Tragegefühl auf der Haut ist wirklich sehr leicht und perfekt für den Sommer. Viele wertvolle Infos über Mineralpuder könnt ihr euch unter dem Link durchlesen. Wie gefallen euch die Produkte? Was nutzt ihr eigentlich für dekorative Kosmetik? Könnt ihr euch vorstellen, ausschließlich Puder Produkte für euer Make-Up zu verwenden?

[Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt]

14 Kommentare

  1. wow das make up sieht absolut gekonnt aus!
    warum sollte ich mich nicht nur mit diesen produkten schminken, wenn ich sie vertrage und die qualität stimmt :)
    liebe grüße!

  2. Hallo, richtig frisch und dezent schaust du aus. Finde ich gut, das die Angel Minerals ein Naturprodukt und zugleich auch noch vegan ist. Ich muss gestehen ich hatte noch bei vegane Kosmetik gekauft. Lg Tina-Maria

    • Vielen Dank. Ich habe schon oft Produkte von Alva und Lavera benutzt. Auch dekorative Kosmetik. Aber Mascara zum Beispiel sind einfach nie so gut wie die von L’Oréal.

  3. Das Make Up steht dir wirklich gut :-)
    Ich benutze als Pflege gerne Naturprodukte,aber als dekorative Kosmetik habe ich diese eher selten benutzt. Gerade mit Mascara oder Lippenstift war ich bisher nicht so ganz zufrieden.
    Aber vielleicht habe ich auch nur eine für mich falsche Marke benutzt ;-)
    Diese Produkte finde ich aber sehr interessant :-)

    Danke für deinen tollen Bericht.

    LG Susanne

    • Ne liebe Susanne, das geht mir ganz genauso. Ein Mascara in Naturkosmetik ist einfach nicht so gut wie der von L’Oréal zum Beispiel. Ich habe dünne, helle Wimpern und deshalb brauche ich Mascara, immer. Und da hab ich auch noch keinen von Naturkosmetik gefunden, der an das Ergebnis von herkömmlichen herankommt.
      Aber die Make-up Produkte von Angel Minerals sind wirklich richtig toll.

  4. Ein sehr schöner Bericht mit tollen Fotos, echt schön geworden. Ich habe mich selber noch nicht an das Make up gewagt, aber werde es die Tage auch mal selbst probieren.
    Mal schauen, ob ich damit auch klar komme. Nehme sonst ja nur Flüssig Make up.

    Liebe Grüße
    Susanne

    • Hallo Sanne,

      vielen Dank für das Kompliment :)
      Ich nutze eigentlich auch immer Flüssig-Foundation, aber ich muss sagen, für den Sommer ist der Mineralpuder echt top! Bin gespannt, wie es dir gefällt.

      Liebe Grüße
      Claudia

  5. Hallo Claudia,

    ein wirklich sehr schöner Bericht und die Bilder sind echt toll. https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif Ich nutze im Moment sehr wenig Naturkosmetik, aber vielleicht ändert sich das, wenn ich die Produkte an mir selber probiere :)

    Liebe Grüße Sandra

    • Hallo Sandra,

      vielen Dank :) Ich nutze Naturkosmetik immer mehr. Gesichtscreme nur noch und bei dekorativer Kosmetik probieren ich auch gerne Natur-oder Pflanzenprodukte aus. Aber ein Experte bin ich sicher nicht.

      Viel Spaß beim Ausprobieren.

  6. Danke für deinen Bericht, liebe Claudia! Ich finde die Produkte von Angel Minerals ideal für deinen hellen, zarten Teint – du hast nach dem Schminken wirklich toll ausgesehen!

    XOXO

    Sissi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.