NIVEA Reparatur Pflegeserie #Haarmagnet

 Gute Haarpflege gibt es von vielen verschiedenen Marken. Manche Menschen schwören auf ein einziges Produkt und kaufen sich immer wieder das gleiche. Ich bin eher jemand, der gerne wechselt und ausprobiert. Außerdem habe ich den Eindruck, dass meine Haare unterschiedliche Pflege besser vertragen. Verwende ich lange Zeit eine Marke, dann sehen sie irgendwann stumpf aus. So nutze ich bald jeden Monat ein anderes Shampoo, komme aber immer wieder gerne auf meine Lieblingsmarken zurück. Wer meinen Blog regelmäßig liest, der weiß, dass Nivea eindeutig dazu gehört.

So habe ich nun die neue Serie „Nivea Reparatur & gezielte Pflege“ ausprobiert, die gerade mit dem Slogan „zieht geschädigtes Haar an wie ein Magnet“ Werbung macht. In Sozialen Netzwerken teilt Nivea diese Serie mit dem Hashtag #Haarmagnet.

Nivea Reparatur

Da meine Haare unter fettigem Ansatz leiden, gleichzeitig aber sehr trockene Spitzen haben verwende ich immer ganz gerne ein „reparierende“ Haarpflege. Die neue Nivea Reparatung & gezielte Pflege Serie ist eine milde Pflege. Shampoo und Spülung sind weich von der Konsistenz, riechen mild und dezent und pflegen die Haare. Ich komme meistens mit den Nivea Produkten sehr gut zurecht. Die UVP des Herstellers liegt bei 2,49 EUR pro Produkt.

Nivea Reparatur

Da ich die beiden Produkte nun halb verbraucht habe kann mir ein Urteil erlauben. Mir gefallen Shampoo und Spülung wirklich sehr gut und deshalb kann ich sie euch gerne weiter empfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und der Duft ist wieder einmal sehr gut gelungen. Ob sie Schäden wirklich repariert kann ich nicht sagen. Ich denke eigentlich, dass wenn Haare kaputt sind, dann bleiben sie auch kaputt und müssen geschnitten werden. Trotzdem denke ich auch, dass eine gezielte Pflege die Haare erst gar nicht so angreift. Diese Serie pflegt und schützt auf jeden Fall mein Haar. Zur Serie gehören leider nur Shampoo und Spülung. Ich hätte mir hiervon zusätzlich eine Kur und Haarspray gewünscht, denn ich finde diese Produkte würden die Pflege einfach sehr gut ergänzen.

Wer die neue Serie Nivea #Haarmagnet“ einmal ausprobieren möchte und sich nicht gleich die Originalgrößen kaufen möchte, der kann sich hier auf Nivea unter diesem Link eine Gratisprobe bestellen.

Honey

[Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt]

 

7 Kommentare

  1. Ich benutze immer einige Shampoos und Spülungen parallel; nur für Produkttests benutze ich dann nur das eine. 🙂 Die Serie habe ich noch nicht probiert, hört sich aber auf jeden Fall ganz interessant an. Viele Grüße

    • So mach ich das eigentlich auch. Das bedeutet aber auch, dass ich vieles erstmal nur halb nutze und dann wieder was neues beginne. Aber ich mache die angebrochenen Produkte dann irgendwann leer…

  2. Ich mag Niveaprodukte sehr gerne. Allerdings gefallen mir die Haarpflegeprodukte nicht so gut-leider. Obwohl ich dazu sagen muss, dass ich diese speziell noch gar nicht kenne. Liebe Grüsse

  3. ich muss ganz errlich sagen ich fand früher Nivea besser, ich habe auch viel ausprobiert von Nivea und komme mit vielen nicht zu recht.
    Hatte mir in Hamburg Seife gekauft von Nivea und war von 2 Sorten gar nicht begeistert.
    Man hat total trockene und rissige Hände bekommen.

    • Echt? Trockene Hände? Das tut mir leid. Mir fällt auf, dass ich noch nie eine Nivea Seife verwendet habe. Das probier ich mal aus, wie ich die vertrage.

  4. Pingback: AKTUELLE Gratisproben / Freebies - Honey love and likeHoney love and like

Kommentar verfassen