Lowcarb Pflaumenmarmelade ist ruck-zuck gemacht

Mal wieder hatte ich einiges an Obst zu verarbeiten. Wenn meine Schwester kommt, dann bringt sie Gemüse und Obst mit und das eimerweise. So auch am letzten Wochenende. Zwei Eimer Pflaumen standen nun hier, und warteten darauf verzehrt zu werden. Da ich zwar gerne Pflaumen esse, aber nicht alle auf einmal, habe ich sie zu einer Lowcarb Pflaumenmarmelade verarbeitet.

Lowcarb Pflaumenmarmelade

Tipps & Tricks zur lowcarb Marmelade

  • horte keine Vorräte, sondern koche frisch!
  • Wenn du viel Obst haltbar machen willst, dann koche oder friere das Obst separat ein und bereite dir deine Marmelade lieber frisch zu. Warum? Schmeckt besser! Und du kannst weniger Geliermittel verwenden, denn du brauchst keine lange Haltbarkeit. Ich mache mir immer nur 1 großes Glas (500g Obst) auf einmal. Dieses verzehre ich recht zeitig.
  • Verwende entweder Gelierxucker 2 :1,  Gelierxucker 3:1 oder  Geliersüße von Keto-up.

Wenn du Lowcarb oder Keto machst, dann verwende Geliersüße von Keto-up. Mit dem Code KETOLIEBE sparst du sogar 10% auf deinen gesamten Einkauf.

Lowcarb Pflaumenmarmelade ist ruck-zuck gemacht

Tipp: Ich nehme immer weniger Geliermittel als der Hersteller sagt, denn ich verbrauche das Glas innerhalb von 2 Wochen. Ich bewahre es im Kühlschrank auf!

Zubereitung:

  1. Pflaumen klein schneiden.
  2. Abwiegen und mit dem ausgesuchten Geliermittel und dem Zimt verrühren.
  3. Bei mittlerer Temperatur ca. 10-15 Minuten kochen.
  4. Heiß pürieren und in saubere ausgekochte Weckgläser oder Schraubgläser abfüllen.

Lowcarb Pflaumenmarmelade

Lowcarb Pflaumenmarmelade

Das esse ich dazu

Nun kannst du sie essen. Ich liebe sie auf einem selbstgemachten Eiweißbrot oder auf Oopsies. Meine Rezepte findest du hier:

Eine Lowcarb Erdbeermarmelade findest du auch hier in meinem Keto- Blog. Viel Spaß beim Nachkochen.

Lowcarb Pflaumenmarmelade

 

Du kannst mich und meine Arbeit unterstützen

⚠️ Du kannst mich und meine Arbeit unterstützen, indem du bei deinen Bestellungen den Code KETOLIEBE verwendest. Der Rabattgutschein gilt für folgende Partner:

Du sparst bei jedem Einkauf und ich kann dir weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks rund um die ketogene oder lowcarb-Ernährung anbieten! 😉

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)