[Werbung für Gemüsenudeln]
So machst du Lowcarb Kürbisnudeln mit leckeren Hackbällchen

Lowcarb Kürbisnudeln mit leckeren Hackbällchen

Uiuiui ich habe schon einen Kürbis im Supermarkt gefunden. Wahnsinn. Noch sind es 30 Grad draußen, aber der Herbst kommt anscheinend mit großen Schritten. Da ich Kürbisgemüse liebe habe ich sogar gleich zwei neue Blogberichte für euch vorbereitet. Als erstes zeige ich euch, wie man easy peasy Lowcarb Kürbisnudeln mit leckeren Hackbällchen zubereitet…

Alles was ihr braucht, ist ein guter Spiralschneider. Ich habe schon einige ausprobiert und mein liebster ist der Lurch. Ganz genau vorgestellt habe ich ihn hier in meinem Rezept mit den Kohlrabinudeln a la Lowcarb Carbonara. Kaufen könnt ihr den Spiralschneider hier bei Amazon.

Ihr müsst den Kürbis für eure Lowcarb Kürbisnudeln in Stücke schneiden, um gute Gemüsenudeln zu erhalten. Am besten ihr kauft einen länglichen Kürbis, dann ist es noch einfacher.

Lowcarb Kürbisnudeln

Lowcarb Kürbisnudeln

Das braucht ihr für eure Lowcarb Kürbisnudeln

  • halber Kürbis, Hokkaido

Für die Hackbällchen

Für die Sauce

  • Dose gehackte Tomaten
  • halbe Zucchini
  • 100 ml Sahne
  • Käse zum Überbacken

Lowcarb Kürbisnudeln mit leckeren Hackbällchen

So wird das Gericht zubereitet

Zuerst habe ich die Hackbällchen vorbereitet, indem ihr das Hackfleisch, eine Zwiebel, den Knoblauch, Salz, Pfeffer, Bindobin und ein Ei zusammen mischt. Dann werden Bällchen geformt und in Öl von allen Seiten angebraten.

Nach 10-15 Minuten habe ich die Dose Tomaten und die Sahne hinzugegeben und alles noch mal mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und zuletzt mit Käse bestreut. Nun kommen die Hackbällchen noch für 20 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Backofen.  Ich habe noch einen Rest Zucchini in die Sauce getan, muss man aber nicht.

Die Lowcarb Kürbisnudeln habe ich währenddessen in Olivenöl ca. 10 Minuten angebraten. Man kann sie auch über Wasserdampf garen.

Fertig ist ein schnelles und einfaches Lowcarb Rezept, das richtig Lust auf den Herbst macht!

Habt ihr übrigens schon meine neuen Pinnwände auf Pinterest gesehen? Ich habe extra für euch folgende Boards angelegt:

Ich freue mich, wenn ihr mir dort folgt und meine Fotos teilt. 

Lowcarb Kürbisnudeln mit leckeren Hackbällchen

[Ich verwende Amazonpartnerlinks]

4 Kommentare

  1. Wow das sieht wieder einmal sehr köstlich aus und ein tolles herbstliches Rezept
    schönen Wochenstart wünsche ich dir
    Liebe Grüße Leane

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.