L’Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

L'Oréal Hairexpertise

Wie ihr wisst liebe ich ja das Thema Haircare und stelle euch gerne neue Produkte vor. Mit den Harpflegeprodukten von L‘ Oréal habe ich bisher sehr oft, eigentlich fast immer gute Erfahrungen gemacht und es freut mich, euch heute ganz viele Produkte der L’Oréal Hair Expertise Serie zu zeigen. Angefangen mit der goldenen Reihe für strapaziertes und geschädigtes. Danach folgt die rosane Linie für coloriertes, trockenes Haar und zu guter Letzt noch ein Produkt der grünen Serie Imposante Kräftigung.

L’Oréal Hairexpertise Haarpflegeserie

Eigentlich passen alle Produkte, die ich euch heute zeige zu meinem Haartyp. Ich habe sowohl feines Haar mit trockenen, strapazierte Spitzen. Auch passt die Pflegelinie für coloriertes Haar, da ich meine Haare ja regelmäßig färbe. Mein Ansatz ist sehr schnell fettig, so dass ich täglich meine Haare wasche. Dafür habe ich leider immer noch nicht die perfekte Pflege gefunden. Ich bin ja sehr gespannt auf die brandneue Serie von L’Oréal mit Tonerde auf die ich euch letzte Woche hingewiesen habe. Diese soll nämlich speziell für fettigen Ansatz und trockene Spitzen sein. Ich hoffe, dass sie für mich geeignet ist und mir dabei hilft meine Haare vielleicht nur noch alle zwei Tage zu waschen.

L’Oréal Hairexpertise – die goldene Reihe – Seidige Nährpflege

Von links nach rechts: Absolutes Haarzauber-Öl, Tiefenmaske Reparatur, Spülung und Shampoo Reparatur. Alle vier Produkte sind geeignet für strapaziertes und geschädigtes Haar. Die Tiefenmaske auch für trockenes und feines Haar.

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

Spülung & Shampoo

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

Absolutes Haarzauber-Öl

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

Tiefenmaske Reparatur

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

L’Oréal Hairexpertise – brilliante Farbe Shampoo & Spülung für coloriertes, trockenes Haar

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

L’Oréal Hairexpertise – Imposante Kräftigung Shampoo Griffigkeit für feines Haar

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

L'Oréal Hair Expertise Haarpflegeserie

Mich hat vor allem das Haaröl der seidigen Nährpflege interessiert …

Insgesamt teste ich gerade die goldene Serie und kann schon sagen, dass sie mir sehr gut gefällt. Man kann nicht alles auf einmal ausprobieren und da ich die anderen Produkte für coloriertes Haar und auch das Shampoo Imposante Kräftigung schon kenne wollte ich mich in diesem Artikel auf die „Seidige Nährpflege“ konzentrieren.

Mich hat vor allem das Haaröl interessiert, denn mein altes ist gerade leer gegangen. Mir gefällt richtig gut, dass man es sprühen kann. So kann ich meine Haare einfach besprühen, wenn ich merke, dass sie trocken sind. Das letzte musste ich nämlich pumpen, was mich irgendwann so gestört hat, weil immer die Hände fettig waren.

Die anderen drei Produkte, also Shampoo, Spülung und Kur sind von cremiger Konsistenz und wenn ich meiner Nase vertrauen kann, dann riechen sie etwas nach Vanille. Shampoo und Spülung sind ohne Sulfate und mit botanischen Ölen. Bei der Tiefenmaske (Kur) bin ich mir nicht ganz sicher. Trotzdem pflegt sie meine Haare die nach Anwendung richtig weich und geschmeidig sind.

Sehr gerne benutze ich nun nacheinander auch die anderen Produkte der L’Oréal Hairexpertise Serie, denn ich kann euch die Produkte alle samt absolut empfehlen. Trotzdem fehlt mir auch hier im Prinzip eine Pflege, die meinen fettigen Ansatz in den Griff bekommt, so dass ich nicht mehr täglich meine Haare waschen muss. Demnach werde ich natürlich weiter im Haarpflege-Bereich suchen und ausprobieren.

[L’Oréal Hairexpertise PR Sample / Amazonpartnerlinks] 

21 Kommentare

  1. Hallo liebe Claudia,
    musst du deine Haare echt täglich waschen :( oje das ist ja nicht so schön. Ich wasche meine alle 3 – 4 Tage ansonsten habe ich das Gefühl das sie sich dagegen wehren. Bei den vorgestellten Produkten hätten zu meinem Haartyp auch einige gut gepasst – feines Haar habe ich nicht aber der Rest stimmt.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir.
    Madlen

    • Ich hab einen schrecklich fettigen Ansatz. Über Nacht sehen meine frisch gewaschenen Haare schrecklich am Morgen aus. Das ist so seid mein Sohn auf der Welt ist. Da hat sich irgendwie mein Hauttyp im Gesicht stark verändert und die Kopfhaut wohl auch… Und es nervt wirklich, denn ich muss sie dann waschen, weil ich sonst schmuddelig aussehe und mich unwohl fühle.

  2. Ein sehr schöner, umfangreicher Bericht. Ich wasche meine Haare alle 2 Tage, aber habe mittlerweile in Garnier Wahre Schätze meine Haar-Schätze gefunden ;)

    • Das freut mich. Mir geht es manchmal auch so, dass ich denke ich habe meine perfekte Haarpflege gefunden. Und nach zwei Monaten hab ich wieder was zu meckern…. https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif

  3. Huhu Honey,
    ich habe auch schon das Shampoo für coloriertes Haar verwendet und fand den leicht herberen Duft wirklich schön. Auch wurden die Haare toll gepflegt, wobei mein Ansatz leider schneller als sonst nachgefettet hat. Das habe ich sonst eigentlich nicht. Schade, sonst hätte ich das Shampoo gerne auch nachgekauft. :)

    Liebe Grüße,
    Smiley :)

  4. Liebe Claudia!
    Ich mag die Haarpflegeprodukte von L’Oréal sehr gerne.
    Sie riechen gut und meine Haare sehen nach der Benutzung gepflegt aus.
    Wenn ich meine diversen Shampoos etc. aufgebraucht habe, möchte ich jedoch meine Haarpflege auf die Hafer-Serie von Weleda umstellen, da ich mehr Naturkosmetik verwenden möchte.
    Liebe Grüße, Aletheia

    • Das kann ich gut verstehen. Bei Haarpflege ist es mir nicht so wichtig. Aber meine Körperpflege wie Bodylotion oder Bodyöl habe ich schon komplett auf Naturkosmetik umgestellt und meine Gesichtspflege nun auch.

  5. Haaröl benutze ich seit eigner Zeit auch gerne hin und wieder-es macht die Haare so schön samtig. Tolle Produkte! Liebe Grüße

  6. Pingback: #DETOX - L'Oréal Tonerde Haarpflege und Masken - Honey love and likeHoney love and like

  7. Pingback: Silbershampoo gegen Gelbstich - funktioniert das?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.