[Keto]
Kürbistopf mit Hack und Feta! Easy, schnell und perfekte Nährwerte

Kürbistopf mit Hack und Feta

Hackfleischrezepte sind easy, schnell zubereitet und man im Prinzip zusammen mischen, was man will. Heute zeige ich dir meinen Kürbistopf mit Hack und Feta! Easy, schnell und der hat wirklich perfekte Nährwerte…

Vorab: Kennst du schon meine neue Food-Seite Keto.Liebe auf Instagram?

Nein, noch nicht? Dann würde ich mich freuen, wenn du mir dort folgst. Ich teile dort leckere Keto und Lowcarb Rezepte, viele Eintöpfe und Hackrezepte, Nährwerte, Makros, Tagespläne und vieles mehr. Wenn du hier klickst, dann kommst du direkt zu meinem Profil Keto.Liebe. Ich freu mich auf dich!

Nun aber weiter mit dem Kürbistopf, denn deshalb bist du ja hier:

Kürbistopf mit Hack und Feta

Kürbistopf so gehts:

Das brauchst du für 4 Personen:

  • 300g Kürbis (meine Sorte hatte ich selbst im Garten)
  • 500g Hackfleisch
  • 300ml selbst gemachte selbst gemachte Tomatensoße (Alternativ nimmst du passierte oder gehackte Tomaten und deine Lieblingskräuter)
  • 250g Feta
  • Salz und Pfeffer (Knoblauch wenn du willst)

Die Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Den Kürbis würfeln.
  2. Hackfleisch anbraten.
  3. Mit der Tomatensoße ablöschen.
  4. Den Kürbis hinzugeben und bei kleiner Stufe 10-15 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer und deinen Lieblingskräutern abschmecken.

Kürbistopf mit Hack und Feta

Kürbistopf mit Hack und Feta

Kürbistopf mit Hack und Feta

Kürbistopf mit Hack und Feta

Kürbistopf mit Hack und Feta

Kürbistopf mit Hack und Feta

Folge meiner Hackfleisch-Pinnwand auf Pinterest

Hackfleischrezepte sind für mich echt die liebsten Rezepte. Genau aus dem Grund habe ich auch ein Hackfleisch-Board auf Pinterest. Mit Gehacktem zu kochen ist easy, geht schnell und in 99% der Fälle schmeckt es auch den pickenden Kids.

Gefällt dir mein Lowcarb Bauerntopf mit Kürbis? Alternativ habe ich auch ein Board nur mit Kürbis. Das ist das Coole an Pinterest. Man muss nicht der ganzen Person folgen, denn alles interessiert einen vielleicht nicht. Man kann sich einzelne interessante Pinnwände heraussuchen und folgt dann nur den Gerichten, die man sehen möchte.

Schau dich gerne mal hier um:

Also falls du überlegst, dir die Pinterest App auf dein Handy zu laden, dann kann ich dich nur ermutigen. Pinterest ist cool und eine große Inspirationsquelle.

Kürbistopf mit Hack und Feta

Meine Kürbisnudeln findest du übrigens hier. Beide Gerichte sind einfach megalecker sag ich dir! 

Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen.

Kürbistopf mit Hack und Feta

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.