NEU: Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart & Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Stellt euch vor, ihr ward den ganzen Tag in der Sonne. Vielleicht im Schwimmbad oder sogar am Meer. Eure Haut ist ausgetrocknet und angespannt aber die Sonne hat keine Spuren hinterlassen. Ein After-Sun Produkt ist also nicht notwendig. Ich gehe an einem solchen Tag immer erst einmal kühl duschen. Die Frage ist, womit man sich einseift und nachher eincremt. Salzwasser oder Chlorwasser sollte man schließlich unbedingt abspülen. Es ist nicht gut, wenn Rückstände auf der Haut verbleiben. Zum Duschen und zum Cremen nutze ich immer sehr gerne einen Schaum. Meinen Bericht zum Duschschaum findet ihr übrigens auch hier im Blog. Heute zeige ich euch passen dazu die beiden neuen Produkte von Kneipp zum Verwöhnen nach der Dusche. Die Kneipp Schaum-Pflegelotion gibt es in den folgenden zwei Duftrichtungen „Blütenzart“ und „Wachgeküsst„. Er ist nicht nur sanft zur Haut, der Schaum ist so weich, dass man sich am liebsten hineinlegen möchte.

Kneipp Schaum-Pflegelotion die beiden Produktneuheiten und die Kneipp Firmenphilosophie

Das Traditionsunternehmen Kneipp mit Sitz in Würzburg feiert dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Man kennt die Marke in den Bereichen hochwertiger Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel sowie Körperpflege- und Badeprodukte. Kneipp steht für Pflanzenprodukte, denn in den Produkten werden natürlichen Pflanzenessenzen und andere reine Inhaltsstoffe verwendet.

Der Name Kneipp steht nicht nur für wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche Produkte und Anwendungen, sondern auch für einen ganzheitlichen Lebensstil, der mit der Natur verbunden ist. Im Mai 2016 hat das Unternehmen ganz neu zwei Schaum-Pflegelotionen auf den Markt gebracht, die ich euch zeige.

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion „Blütenzart“ – Weißer Hibiskus und
Sheabutter.

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst (5)

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion „Wachgeküsst“ Orangenblüte und Jojobaöl 

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Wachgeküsst mit der Kneipp Schaum-Pflegelotion

In meinem Blog könnt ihr mittlerweile einige Berichte zu Kneipp Produkten lesen. Ich liebe die Badezusätze schon seit 20 Jahren und probiere mittlerweile auch sehr gerne andere Produkte von Kneipp aus. Naturkosmetik bzw. Pflanzenkosmetik ist für mich kein zwingendes Muss, aber mittlerweile benutze ich sogar recht viele Produkte aus diesem Bereich.

Die beiden Kneipp Schaum-Pflegelotion „Blütenzart“ und „Wachgeküsst“ heben sich auf jeden Fall sehr durch den zarten Schaum hervor, der beim Sprühen hoch aufquellt. Die Flasche hat eine flache Pumpdüse, aus dieser man die Flüssigkeit drückt. Ein halber Pumstoß reicht zum Beispiel für ein Bein zu cremen. Erst auf der Hand entfaltet sich der Schaum und wird sie richtig dick und flauschig.

Die Düfte sind einfach bezaubernd und man fühlt sich pudelwohl. Für mich stehen beide Düfte für den Sommer. Die beiden Kneipp Schaum-Pflegelotion Produkte sind fruchtig und frisch und ich kann meine Haut nach dem Duschen verwöhnen. Meine Haut fühlt sich geschmeichelt und gut mit Feuchtigkeit versorgt. Der Schaum zieht richtig schnell ein und es bleibt ein zarter Duft auf der Haut, aber absolut kein Fettfilm. Beide Düfte gefallen mir richtig gut und ich kann gar nicht sagen, welcher mir besser gefällt. 

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Wachgeküsst

Eine Flasche Kneipp Schaum-Pflegelotion mit 200ml hat eine UVP von 6,99 EUR. Kaufen kann man sie in den Drogerien, im Einzelhandel, aber auch im eigenen Kneipp Onlineshop.

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

6 Kommentare

  1. Ich mag Produkte von Kneipp sehr gerne und habe die Pflegelotion Wachgeküsst ausprobiert.
    Die Konsistenz und der Duft sind toll,aber leider ist die Pflege für meine trockene Haut nicht ausreichend.
    Sehr schade wie ich finde,denn ansonsten hat der Schaum mir gut gefallen.
    Aber die Schaumduschen sind auch toll und diese benutze ich zur Zeit sehr gerne 😀

    LG Susanne

    • Ja das kann sein. Extrem trockene Haut braucht extra Pflege. Bei mir geht es momentan. Vor paar Jahren war meine haut auch trockener als heute.

  2. Ich habe bereits den Dusch-Schaum von Kneipp genutzt und finde ihn sehr schön. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass ich mir auch diese Pflegelotion mal holen werde… ich mag dieses schaumige Gefühl! 🙂

    Viele Grüße
    Bloody

Kommentar verfassen