Über einen Bauernhof das Kinderbuch „Frieda Fricke – unmöglich!“

Kinderbuch Frieda Fricke - unmöglich! von Karen-Susan Fessel
Diejenigen, die meinen Blog regelmäßig lesen, wissen bereits, dass meine Schwiegereltern einen Bauernhof mit Milchkühen betreiben. Mein Mann ist mit Traktor fahren und Tiere versorgen aufgewachsen und auch Fabian ist heute gerne auf dem Bauernhof und besucht Oma und Opa. Genau aus diesem Grund haben wir einen emotionalen Bezug, wenn es um das Thema Bauernhof geht. Und auch Kinderbücher diesbezüglich interessieren uns natürlich brennend. Deshalb muss ich euch hier im Blog auf jeden Fall das Kinderbuch “ Frieda Fricke – unmöglich! “ vorstellen, denn die Geschichte handelt auch von einem Bauernhof. Frieda liebt ihr Leben auf den Feldern und als der Bauernhof droht verkauft zu werden, tut sie alles um das zu verhindern. Das Buch ist wirklich eine tolle Geschichte um ein tapferes kleines Mädchen, was um ihr Zuhause kämpft. Und ihr könnt hier im Blog sogar eines von drei Büchern gewinnen!

Kinderbuch Frieda Fricke - unmöglich! von Karen-Susan Fessel

Was würdest du tun, wenn dein Zuhause bedroht wird? Frieda Fricke ist da sehr einfallsreich!

Das Buch „Frieda Fricke – unmöglich!“ ist wirklich cool geschrieben und Frieda hat einfach grandiose Einfälle, um den Verkauf zu verhindern. Es wird alles andere als langweilig. Zwischen Kühen und anderen Tieren kommt auch wirklich richtige Landlust auf. Zum Glück hat Frieda einen genauso coolen Freund in ihrer Schulklasse gefunden, der ihr bei ihren Ideen hilft. So hecken die beiden einen Plan aus, um den Hof zu retten.

Zu viel darf ich natürlich nicht verraten, aber ich kann euch sagen, dass Buch ist kindgerecht und lustig geschrieben. Außerdem kann man sich schnell in Fridas Lage versetzen und fiebert quasi mit ihr mit. Mein Sohn hat aufmerksam zugehört, als ich vorlas. Erst später kamen die ganzen Fragen, die ihn interessierten und immer wieder der Bezug zu seinen Großeltern. „Was machen Oma und Opa eigentlich mit den Kühen, wenn sie nicht mehr arbeiten?“ Aber das ist ein anderes Thema.

Frieda Fricke unmöglich! Ist auf jeden Fall ein schönes Vorlesebuch. Es hat knapp 200 Seiten und nur wenige Zeichnungen. Es geht hier um’s Lesen und die Geschichte. Das Buch ist ganz neu erschienen im KOSMOS Verlag.

Kinderbuch Frieda Fricke - unmöglich! von Karen-Susan Fessel

31 Kommentare

  1. Pingback: GEWINNSPIEL Tipp in Honey-loveandlike.de

  2. Uhhh ja und wie, da ich selbst auf einem Bauernhof groß geworden bin :)
    Gerne würde ich die tollen Geschichten meinen Mädels vorlesen.
    Ich habe auf Facebook unter dem selben Namen geteilt und drücke die Daumen <3

    Lg

  3. Huhu meine Liebe,

    da auch meine große Tochter wahnsinnig gern liest, versuche auch ich mein Glück 🍀

    Tiergeschichten mag meine Tochter allgemein sehr gerne – Bauernhofgeschichten findet sie toll!

    Ich folge Dir schon lange via Facebook unter meinem Namen.

    LG Heike

  4. Wir lieben Geschichten vom Bauernhof, mein Sohn ist total fasziniert von Traktoren und da passen solche Geschichten perfekt. Wir würden uns sehr über das Buch freuen 😍🐮🐷🐔🚜 Liebe Grüße, Mia (Check_the_beauty)

  5. Hallo!

    Meine Mädels werden auf einem Bauernhof groß und lieben Tiere und den Bauernhof :) Über das Buch würden sie sich bestimmt sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Christina

  6. Wir mögen Bauernhofgeschichten, weil wir Tiere lieben :)
    Neuer Lesestoff ist immer willkommen.

    LG Martina

  7. Ich finde es kommt immer darauf an. Es gibt ganz wunderbare, zauberhaft geschriebene Bauernhof Geschichten, aber auch manche die einfach langweilig sind… kann man so also garnicht sagen :-)
    Ich folge dir auf FB (geteilt hab ich auch) und über E-Mail ;-)

  8. Wir lieben Bauernhofgeschichten. Leben selber in einem kleinen Dorf 😊 danke für die tolle Verlosung. Würde mich sehr freuen für meine Tochter. Gerne geteilt auf Facebook wo ich dir auch folge.

  9. Bauernhof Geschichten sind immer toll, voller Spannung und Spaß.

    Ich folge dir auf Facebook, gerne geteilt.
    Vielleicht habe ich ja Glück für meine Kids.

    LG Tanja

  10. Hallo, vielen Dank für die schöne Buchvorstellung. Wir sind ganz neugierig geworden. Geschichten rund um den Bauernhof mit vielen Tieren und lustig verpackt sind bei uns sehr beliebt und wir würden hier alle gerne etwas mehr über Frieda Fricke hören bzw. lesen.
    Sonnige Grüße senden
    Barbara, Ben und Nele

  11. Und wie 💜.
    Ich wollte immer auf einem Bauernhof leben. Nunja, man kann nicht alles haben. Habe vor ein paar Tagen erst mit meinem Mann darüber gesprochen, dass wir mit unserm Sohn Julian und unserem noch ungeborenen Kind auf jedenfall Urlaub auf dem Bauernhof machen müssen, wo sie lernen, spielen und entdecken können.
    Ich finde das sehr wichtig das sie wissen wo die Milch und Co. herkommt.

    Das Buch sieht einfach zauberhaft aus. Danke für das tolle Gewinnspiel 💜💚💜💚💜💚

    Geteilt und geliked auf Facebook.

    Liebe Grüße

  12. Klar mag ich Geschichten vom Bauernhof, wenn man selber schreibt, mag man sowieso gerne Geschichten aller Art….

  13. Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen und immer noch gern bei meinen Eltern. Da gibt es eine Menge Geschichten zu hören und die Kinder lieben sie auch.

  14. Ich liebe Geschichten vom Bauernhof :) Und meine kleinen auch :)
    Habe das Gewinnspiel auf Facebook geteilt :)

  15. Der Tagesablauf auf einem Bauernhof ist für Kinder interessant und meist auch für die Eltern. Einige glauben tatsächlich, die Milch kommt von lila Kühen oder wird im Supermarkt erzeugt.

  16. Mein Neffe liebt die Geschichten vom Bauernhof, weil unsere Verwandten selber auch einen haben :)

  17. Pingback: ACHTUNG! Gewinnspiel Auslosung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.