ÜBERTRAGEN mit Slimport von Kanaan

Wie ihr wisst bin ich Amazon Prime Mitglied, ich hatte schon ein paar Mal über Instant Video berichtet. Gerne schaue ich Filme oder Serien. Um mich gemütlich auf die Couch zu setzten und trotzdem ein großes Bild am Fernseher zu genießen habe ich mir nun einen Slimport von der Firma Kanaan im Shop von Leicke bestellt.

Leicke Leicke

Was ist das überhaupt? Grob gesagt ist ein Slimport ein Gerät, mit dem man Videodateien von einem Smartphone oder Tablet an ein weiteres Ausgabegerät übertragen kann. Für den Betrieb ist keine zusätzliche Stromversorgung notwendig, denn der Adapter wird vom Smartphone oder Tablet mit Strom versorgt. Den kleinen Stecker schließt man am Gerät an, der das Video abspielt. An dem viereckigen Gerät sind wiederum zwei Anschlüsse, einmal ein Micro Anschluss und ein größerer für das Endgerät. Zu erwähnen ist jedoch, dass ein Slimport ein Übertragungsstandard ist und selbst wenn die Buchse gleich aussieht, müssen nicht zwangsläufig alle eure entsprechenden Gerät funktionieren. Deshalb solltet ihr euch vor dem Kauf immer genau informieren, ob eure Geräte kompatibel sind. Genau nachschauen könnt ihr auf der Slimport-Seite.

Unser Fernseher hat auch so einen Anschluss, so kann man die beiden Geräte miteinander verbinden. Ich habe ein Samsung Smartphone und ein Kindle, diese Micro-USB-Buchse passt zum Slimport. Den Slimport verbinde ich dann mit meinem Fernseher. Bei meinem Samsung Galaxy Tab 3 funktioniert leider die Amazon Prime App nicht, deshalb kann ich das leider nicht nutzen. Youtube müsste aber auch übertragbar sein. Demnach passt dieser Slimport auf alle meine Geräte, denn die Buchse ist ja überall gleich.

Leicke Leicke

Für einen Preis von 16,99 EUR kann man nicht meckern. Ich finde die Idee super, wobei ich mir ein längeres Kabel wünschen würde. Hier muss ich bei meinem Gerät etwas improvisieren, denn die Buchse ist recht weit oben und unser Kabel leider nicht so lang. Trotzdem ist das Übertragungsergebnis sehr gut und nur darauf kommt es an. Ich behaupte fast man sieht das Bild auf dem Fernseher genauso gut wie auf dem Kindle. Kein zusätzliches Flimmern entsteht, nur man hat manchmal die normale Störung von Amazon Instant Video, aber dafür kann der Slimport nichts, das liegt an Amazon. Über die Farbe lässt sich auch streiten, ich würde schwarz bevorzugen. Dennoch bin ich mit dem Ergebnis zufrieden und finde die Lösung gut. Kaufen könnt ihr den Adapter direkt bei Amazon.

Honey

[PR Sample]

Kommentar verfassen