[Lifestyle & Living]
Ich brauche eine neue Matratze, aber was mache ich mit der alten?

Eine neue Matratze im Schlafzimmer

Rückenschmerzen, steifer Nacken und so weiter. Gerade in der Schwangerschaft bin ich überempfindlich. Ich schlafe schlecht, was natürlich viel an meinem wunderschönen Umstand liegt, aber auch, weil ich unbedingt eine neue Matratze brauche. Aber was mache ich mit der alten? In Frankfurt war alles kein Problem. Da war ständig die Möglichkeit seinen Sperrmüll kostenlos zu entsorgen. Hier im Niddatal sieht das anders aus. Jedes Kilo Sperrmüll kostet Kohle. Genau deshalb habe ich für meine Anschaffung Matratzen-Concord ins Auge gefasst, denn da gibt es eine coole Aktion: eine Abwrackprämie für Matratzen …

Eine neue Matratze im Schlafzimmer

Ich bin sowieso schon immer jemand gewesen, der viel Schlaf braucht und sich nur mit ca. 7-8 Stunden Schlaf ausgeruht und fit fühlt. Schlafe ich weniger, bin ich schlecht gelaunt und fühle mich schnell schlapp. Wenn man von 8 Stunden Schlaf jede Nacht ausgeht, dann verschlafen wir tatsächlich 1/3 unseres Lebens. Das ist eine Menge Zeit, umso wichtiger, diese Zeit auf der richtigen Matratze zu verbringen. Genau aus dem Grund brauche ich auch eine neue!

Eine neue Matratze im Schlafzimmer

Abwrackprämie für Matratzen?

So was gibt es? Ja genau, bei Matratzen Concord können die Kunden bis zum 20. Mai ihre alte Matratze entsorgen lassen und bekommen dafür 39 Euro gutgeschrieben. Man kauft eine neue Matratze und die alte wird nicht nur kostenlos entsorgt, nein man bekommt sogar noch eine Gutschrift von 39 Euro, die eine Abwrackprämie für Matratzen! Ist echt praktisch, oder?

Neue Matratze liefern lassen, alte Matratze in einem mitgeben!

Allerdings gilt die Aktion nur, wenn man die Matratze im Handel kauft. Eine Onlinebestellung wird nicht berücksichtigt.

Matratzen_Concord_Abwrackpraemie

400 Nächte „Probeschlafen“ – so weiß man, was man kauft!

Außerdem hat mich auch die zweite Aktion von Matratzen-Concord überzeugt. Man hat, sage und schreibe, 400-TageRückgaberecht. Dieses Angebot gilt vorerst unbefristet für alle Käufe ab dem 1. Mai 2018.

Ich finde, das ist eine gute Sache, denn so weiß man, was man kauft, und kauft nicht die Katze im Sack. So ist es mir nämlich einmal ergangen. Ich hatte mir eine gute Matratze gekauft, die auch seinen Preis hatte. Recht schnell stellte ich fest, dass ich gar nicht so gut auf ihr liege. Sie ist zu weich für mich, obwohl der Härtegrad stimmt. Man schläft halt nicht auf jeder Matratze gut. Mittlerweile dürfen auf ihr Gäste nächtigen. Für ab und zu eine Nacht auf ihr zu nächtigen, ist sie natürlich super, aber nicht für mich jede Nacht.

Ich habe eine 7-Zonen-Taschenfederkern Matratze ins Auge gefasst und liebäugel mit der Bestellung. Diese Matratze passt sich dem Körper sehr gut an und sorgt gleichzeitig für eine optimale Belüftung. Dank modernster Hybrid-Technologie liegt auf dem Kern eine viscoelastische Auflage, die Gelenke und Muskeln schont. Also genau das Richtige für mich!

Eine neue Matratze im Schlafzimmer

Wie sieht es bei euch aus? Welche Anforderungen habt ihr an eine neue Matratze? 

10 Kommentare

  1. Hey, als ich ein neues Bett gekauft habe, habe die das alte samt Matratze mitgenommen :). Das machen ja Möbelhäuser mittlerweile bei jeglichem Austausch.
    Trotzdem danke für den Tipp.
    Matratze: ich kann die der Boxspringbetten sehr empfehlen!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    • Da hast du recht. Mit einem Boxspringbett konnte ich mich bisher nicht anfreunden. Aber viele sind begeistert :) Vielleicht irgendwann.

  2. Hey, das ist ja mal eine gute Sache mit der Abwrackprämie. Ich denke ich brauche auch mal eine neue Matratze, unsere sind schon sehr in die Jahre gekommen und guter Schlaf ist wirklich sehr wichtig. Danke für den Tipp und liebe Grüße

  3. Abwrackprämie für Matratzen – wie cool ist das denn? Das kannte ich bisher gar nicht. Wir haben nämlich hier auf dem „Dorf“ das gleiche Problem mit dem Sperrmüll und noch zwei ausgesonderte Matratzen auf dem Speicher. Meine Matratze sollte schon hart sein, ich mag es nämlich nicht, wenn sie zu weich ist, komischerweise schlafe ich dann nämlich nicht so gut. Ich brauche auch viel Schlaf, das mit der schlechten Laune kenne ich :-)

    Liebe Grüße

    Christine

    • Ja das ist für mich auch eine coole Option, denn Sperrmüll ist hier echt teuer. Bei mir ist es das Gegenteil, ich kann nicht zu hart schlafen, dann fühl ich mich wie gerädert… auf einem Sofa zum Beispiel. Furchtbar!

  4. Liebe Claudia,
    die Aktion klingt klasse und bei Matratzen Concord haben wir auch schon mal eine unserer Matratzen gekauft. Die letzten haben wir jedoch nun beim dänischen Bettenlager gekauft und Neue brauchen wir jetzt erst mal nicht.
    Liebe Grüße Marie

  5. Ich wohne zwar in einer Großstadt (Hannover), aber gratis Sperrmüll kommt nur 1x jährlich, weswegen ich für deinen Tipp total dankbar bin! Habe mir ein neues Bett bestellt und nun sollen auch die alten Matratzen weg. :)
    LG
    Pam

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.