Gyros selber machen ist wirklich einfach! So würzt du dein Fleisch!

Grillen! Wer macht das nicht gerne? Mein Mann und ich lieben es, das Grillen. Ob mit Freunden, bei der Familie oder einfach nur für uns zwei. Grillen kann man immer und auch sehr abwechslungsreich. Es muss nämlich nicht immer eine Wurst oder ein Steak auf den Grill. Gyros selber machen ist auch kein Problem. Dazu braucht man nur Schweinefleisch und ein paar Gewürze.

Gyros selber würzen

Dieses Rezept ist umgezogen auf meinen Lowcarb & Keto Foodacount www.ketoliebe.com

Du findest es kostenlos unter diesem Link.

Ich würde mich sehr freuen, dich als neuen Leser auf www.ketoliebe.com begrüßen zu dürfen. Sehr gerne kannst du meine Webseite abonnieren, dann wirst du per Email benachrichtigt, wenn es ein neues Rezept gibt.

Viel Spaß beim Entdecken von noch mehr leckeren Ideen mit wenigen Kohlenhydraten,

wünscht Claudia

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Das ist ja ein tolles Grillgerät, kannte ich in dieser Form noch gar nicht. Campingaz als Firma kenne ich aus Italien, da sind die ganz groß vertreten. Sieht sehr gut aus dein Gyros! Liebe Grüße von Silvia

  1. 17. Juli 2017

    […] Rezept zum selbstgemachten Gyros habe ich bereits vor einiger Zeit getippt. Wir hatten es damals auf unserem Plancha Grill […]

  2. 18. August 2017

    […] unseren Planchagrill bereits zu meinen Schwiegereltern gebraucht. Ich hatte euch den Grill bereits hier im Beitrag ganz genau […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)