Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Backen mit Giotto macht einfach Spaß! Ich kann es nicht lassen! Heute zeige ich dir, wie du Giotto Plätzchen machst, die aussehen wie Giotto Makronen. Voll einfach und dabei voll lecker. Und hübsch sind sie auch!

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Rezept für den Teig:

Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 180g weiche Butter
  • 110g Puderzucker
  • 1 Ei
  • Prise Salz

So machst du den Teig

  1. Butter ein paar Stunden bei Zimmertemperatur erweichen.
  2. Mahlmesser einsetzten.
  3. Alle Zutaten in der Küchenmaschine 3 Min. kneten.
  4. Teig entnehmen und nochmal mit den Händen zu einem Laib formen.
  5. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, gerne auch über Nacht.

Nun werden die Giotto Plätzchen gemacht

  1. Arbeitsfläche und Nudelholz bemehlen.
  2. Teig nehmen und durchkneten und ausrollen und runde Plätzchen stechen.
  3. In die Mitte ein Giotto legen und den Teig so um das Giotto drücken, dass es noch oben rausguckt.
  4. Bei 180 Grad Umluft ca. 12-15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Ich habe den Teig gedrittelt. Auf dem 2. Foto siehst du also nur einen kleinen Teil. Mit dem restlichen Teig habe ich Raffaello und Milka Kugeln eingewickelt. Die zeige ich dir natürlich auch noch! Mit dem drittel Teig konnte ich 12 Giotto als Giotto Makronen wickeln.

Du kannst die ungebackenen Plätzchen noch in gemahlene Haselnüsse wälzen. Ich habe sie nackig gelassen.

Step-by-Step Fotoanleitung

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Genial oder? Backen mit Giotto

Also ich finde die Rocher im Plätzchenteig richtig lecker. Sie schmecken Erwachsenen und Kindern.

Geschenke aus der Küche sind toll!

Du kannst sie schön verpacken und als Mitbringsel verschenken. Weitere coole Plätzchen Ideen auch für Kinder findest du unter dem Schlagwort Süsses im Plätzchenteig!

Alle meine Giotto Rezepte findest du hier. Es sind schon ein paar mittlerweile. Wie wäre es zum Beispiel mit :

  • Giotto Dessert mit Haselnusscreme (klick)
  • Brotaufstrich aus Giotto (klick)
  • Giotto im Plätzchenteig (klick)

Weitere coole Rezepte mit Giotto findest du hier. Sowie viele weitere Dessert-Ideen für Weihnachten.

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Gefallen dir meine Plätzchen? Dann folge doch meiner Plätzchen Pinnwand auf Pinterest!

Gerne kannst du mir auf Pinterest folgen, dort sammel ich fleißig Rezepte zu verschiedenen Themen. Vielleicht interessieren dich diese Pinnwände:

  • Kuchen & Plätzchen (klick)
  • Festessen & Feiertag (klick)
  • Weihnachtsplätzchen & Kleingebäck (klick)

Wenn du Foodblogger bist und gerne auf meinem Gruppenboard Weihnachtsplätzchen & Desserts mitmachen möchtest, dann musst du meinem Pinterest-Account folgen und mir eine Email schreiben. Ich lade dich dann gerne ein!

Würdest du dich speziell über noch mehr Giotto Rezepte? Dann hinterlasse mir doch einfach einen Kommentar. Und nicht vergessen, teile meine Fotos!

Giotto Plätzchen, die aussehen wie Giotto Makronen

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)