[DIY // Geschenkidee]
Adventskalender aus Pappbechern – Last-Minute Adventskalender

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Übermorgen ist der 1. Dezember. Wenn du noch keinen Adventskalender für deine Kinder hast, du aber gerne einen selbst gemachten verschenken würdest und dir die Idee fehlt, dann habe ich heute die passende Bastelidee für dich. Der Last-Minute Adventskalender aus Pappbechern ist schnell gebastelt, vieles hat man im Haushalt und er kostet nicht viel. Versprochen…

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

 Last-Minute Adventskalender auf den letzten Drücker

Das habe ich gekauft:

  • 24 bunte Becher.
  • Jede Menge Kleinigkeiten zum Befüllen.
  • Papiertaschentücher im 100er Pack und
  • Haushaltsgummis haben wir immer zu Hause.

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

[Das Bild enthält Werbung, da Marken erkennbar sind]

Natürlich kannst du auch Süßigkeiten in den DIY Adventskalender füllen, aber ich habe mich entschieden das nicht zu tun. Unser Süßigkeitenschrank ist noch voll vom Halloween-Streifzug und außerdem bastelt mein Sohn gerne. Und da ich ständig schimpfe, weil er mein Tesafim, meinen Kleber oder meine Tackernadeln aufgebraucht hat, bekommt er nun seine eigenen Sachen. Die sollten dann erstmal reichen. Ausgegeben habe ich ca. 10 EUR für.

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

[Das Bild enthält Werbung, da Marken erkennbar sind]

Schnell ist er gemacht der Adventskalender aus Pappbechern

Nun trennst du die Sachen aus den Verpackungen und befüllt die Becher nach Lust und Laune. Das was ich gekauft habe waren alles 1-EUR Produkte oder weniger. Und wenn ich 3 Washi Tapes gekauft habe und ein Stifteset, dann reicht das für 3 Türchen. Wir wollen schließlich nicht übertreiben, denn Weihnachten naht ja auch und da gibt es wieder Geschenke.

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Nun verschließt du die Becher mit einem Papiertaschentuch und einem Haushaltsgummi. Nun schreibst du die Nummern 1-24 drauf. Ich habe dicke Filzstifte gewählt. Man muss etwas aufpassen und ganz leicht schreiben, dann klappt es gut. Drücke ihn nicht zu feste, denn dann geht das Papiertaschentuch kaputt oder bleibt am Stift kleben. Also hier bitte vorsichtig arbeiten. Den Rand der Tücher habe ich abgeschnitten, damit alles ordentlicher aussieht.

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

Wie gefällt dir mein Last-Minute-Adventskalender?

Die Idee ist nicht neu, es gibt schon einige, die einen Adventskalender aus Pappbechern gebastelt haben. Trotzdem finde ich, dass man jedes DIY zeigen kann, denn die Bastelei sieht schließlich bei jedem anders aus.

Hast du auch einen Adventskalender selbst gebastelt? Für deine Kinder, deine Eltern oder für deine Freundin? Falls ja, dann interessiert mich, was du gebastelt hast?

Wenn du noch Inspirationen rund um Weihnachten sucht, dann kann ich dir meine Pinterest-Pinnwand zur Adventszeit empfehlen. Dort teile ich schöne DIY, die mir gefallen. 

Adventskalender aus Pappbechern - Adventskalender auf den letzten Drücker

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.