Sternendesign & Sternenliebe! Welchen Deko-Spleen habt ihr?

  • 8 Kommentare
Sternendesign

Sternenliebe! Auch mich hat dieses Design mittlerweile fest im Griff. Ich habe Tassen und Gläser mit Sternen. Meine Regalkörbe zeigen Sterne und ich trage gerne Tücher mit Sternen. Auf der Couch liegen zwei Dekokissen im Sternendesign und ganz neu nenne ich eine kuschelige Winterbettwäsche mit Sternen mein Eigentum. So habe ich mir gedacht, einfach ein bisschen aus dem Nähkästchen zu plaudern, welchen Deko-Spleen ich habe und euch ein paar Ausschnitte unserer Wohnung zu zeigen. Heute geht es um meine Leidenschaft zum Sternendesign.

Sternendesign findet man überall

Oftmals finde ich die Dekoartikel mit Sternen durch Zufall. Die Gläser, Tassen und Tücher sind aus unserem NKD um die Ecke. Es gibt sie aktuell noch (Stand 02.11.2016). In unserem NKD in Frankfurt-Griesheim hole ich nämlich immer die DPD-Pakete ab und da kann Frau nicht anders, als zu gucken, was es Neues gibt. Uns so sind schon manche Schätze in meinem Einkaufskorb gelandet. Eine kleine Auswahl findet ihr auf den Fotos. Ganz stolz bin ich aber auch auf meine beiden Halstücher, die ich total gerne trage.

Sternendesign

Sternendesign

Sternendesign

Sternendesign

Aber nicht nur Tücher hab ich zu Hause, sondern auch eine kuschelige Jogginghose. Diese ist übrigens per Hand genäht und meinen Bericht könnt ihr euch sehr gerne im Blog durchlesen.

Sternendesign

Die beiden Körbe für das Billy-Regal habe ich beim deutschen Bettenlager gefunden. Es waren die letzten beiden, aber ich schaue immer mal wieder vorbei, weil ich gerne mehrere hätte. Ich mag diese Körbe einfach total gerne.

Sternendesign

Bei den beiden Kissenbezügen für Zierkissen weiß ich gar nicht mehr, wo ich sie gekauft habe. Aber ich habe im Shop Bedsupply, aus dem ich euch gleich die Bettwäsche zeige, ähnliche Bezüge gefunden, die ich vielleicht auch noch bestellen werde.

Sternendesign

Unsere neuen Bettbezüge von Bedsupply

Unsere neuen Decken habe ich aber mit Bedacht bestellt. Da gab es keinen Zufall. Gefunden habe ich meine Bettwäsche bei Bedsupply. Besonders gut gefällt mir, dass sie zwei unterschiedliche Designs hat, wenn man sie wendet. Mal große Sterne, mal kleine Sterne. Ich finde sie wunderschön.

Auch präferiere ich eine spezielle Farbe. Ja ihr könnt es leicht erraten , es ist definitiv Grau. Unsere Couch ist grau, unser Teppich ist grau und die Sternendeko ist auch oftmals grau. Selbst meine beiden Sternentücher sind grau, oder haben Grauanteile in sich. Und unsere neue Bettwäsche ist ebenfalls in dieser Farbe. Aber wenn ihr bei Bedsupply schaut, dann gibt es die Sternenbezüge auch in Blau, nur für den Fall, dass sie euch genauso gut gefällt, ihr aber kein Grau mögt. Ich finde besonders schön, dass ich sie wenden kann. Kleine Sterne oder große Sterne? Meine Bettwäsche hat beides.

Topper Spannbettlaken könnt ihr dann dort ebenfalls gleich mit bestellen. Ich habe auch welche aus dem Shop und finde sie gut und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auch.

Sternendesign

Sternendesign

Sternendesign

Sternendesign

Habt ihr auch solche speziellen Richtungen bei eurer Dekoration zu Hause? Oder bevorzugt ihr auch eine spezielle Farbe? Ich finde ja Grau überhaupt nicht langweilig, denn man kann so viel mit der Farbe spielen. Und wenn man Kontraste setzt, dann passt Grau einfach zu allem. Erzählt mir doch, was ihr liebt. Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. 

8 Kommentare

  1. Ich mag grau und das Sternendesign gefällt mir auch echt gut,
    ich selbst hab eigentlich keinen Dekospleen, hab nur überall in der Wohnung diese weißen Engel (wie man sie von Friedhofstaturen kennt) verteilt 🙂

  2. Huhu,
    auch bei uns, findet man inzwischen an allen Ecken und Enden Sterne <3 Aber generell kann ich sagen liebe ich Decken,Kissen und Kerzen im allgemeinen. Überall im Haus verteilt findet man Decken, Kissen und Kerzen verteilt. Hauptsache es schaut überall gemütlich und kuschlig aus 🙂
    Liebe Grüße,
    Bea

Kommentar verfassen