Bloggertreffen von Candy Hoover auf der EP-Messe

Über Events und Bloggertreffen berichte ich euch wirklich am liebsten, weil es für mich immer etwas Besonderes ist ein Event zu besuchen. Erst seit letztem Jahr trudeln die Einladungen ins Haus und ich war nun dieses Jahr schon sage und schreibe auf  – mit diesem hier – sieben Bloggerevents, obwohl wir erst Februar haben. Und schon diese Woche Donnerstag ist das nächste Treffen geplant. Die Berichte muss ich auch sofort tippen um die Eindrücke schnell zu Papier zu bringen.   Am Freitag war das Treffen auf der Electronic Partner Messe (EP-Messe) von Candy Hoover und schon heute habe ich das Gefühl ich bin spät dran. Diesmal geht es nicht um Kreatives, auch nicht um Beauty, sondern um Haushaltsgeräte. Jeder hat sie und jeder braucht sie. Lest‘ weiter, der Bericht wird wirklich spannend.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Mit Tina-Maria Produkttesterblog habe ich mich zuvor getroffen und zusammen den Messestand von Candy Hoover gesucht. Die Electronic Partner Messe in Düsseldorf ist nicht groß, nur eine Halle ist mit Messeständen gefüllt. Kein Vergleich zu der Ambiente in Frankfurt mit ihren fast 20 Hallen. Schnell haben wir bekannte Gesichter getroffen, wie Moni von Vorstadtleben, Andrea vom Dreiraumhaus und Andrea von Frinis-Teststübchen. Auch Danny von Produkttest.com, Sandra von die Checkerin und Sannes Testblog.de habe ich frisch kennengelernt. Es ist immer wieder schön die Blogs, die man vom Lesen her kennt persönlich zu treffen und die Person, die dahinter steht einmal live zu erleben. Mit diesen Bloggern habe ich dann die nächsten drei Stunden verbracht und es war wirklich eine tolle Gruppe.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Schon geht es los – das Bloggertreffen von Candy Hoover

Das Programm begann schnurstracks und der Mitarbeiter von Candy Hoover teilte uns Blogger zuerst in zwei Gruppen ein. Dann folgte eine wirklich sehr gute Produktvorstellung der ausgestellten Produkte des Messestandes. Zuerst erklärte er uns die Ausstellungsstücke der Candy Produkte, bestehend aus Waschmaschinen und Trocknern. Ich persönlich fand ja den Toplader echt spannend, denn da kann man immer ein Kleidungsstück später hinzu stecken, wenn man vergessen hat es zu Beginn in die Maschine zu tun. Candy und Hoover gehören übrigens zusammen. Candy steht eher für den kleineren Geldbeutel mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. So hat Candy auch eine Waschmaschine für einen Single-Haushalt im Sortiment. Die Hoover Produkte sind dann schon etwas teurer.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Ein kleines Highlight an dieser Stelle ist die Hoover Wizard App mit der ich mich wahrscheinlich in Zukunft näher beschäftigen werden. Eine Waschmaschine mit einer App zu kontrollieren klingt doch richtig spannend, oder?

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Was Süßes von Candy für zwischendurch!

Nach dem ganzen Input tat ein kleines Candy dann auch ganz gut.  Aber schon ging es weiter mit dem ausgestelltem Sortiment von Hoover. Mein heimlicher Favorit war dann der Kühlschrank, denn er gefällt mir einfach richtig gut. Leider habe ich ihn nur offen und nicht geschlossen fotografiert, aber er ist von außen silber-matt und richtig schick.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Weiteres Highlight für mich ist der Kondenstrockner von Hoover, den ihr hier auf dem Foto ganz rechts sehen könnt. Er hat nämlich das Fach für das ausscheidende Wasser vorne an der Türklappe. So sieht man immer wann man das Wasser entleeren muss und muss nicht wie bei den herkömmlichen Trocknern so ein langes Fach herausziehen.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Auch hier wurde wieder die Hoover Wizard App vorgestellt anhand der Spülmaschine. Nicht nur ein schönes Bedienfeld hat sie, nein sogar Internet.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Zu guter Letzt folgte dann noch eine kurze Vorstellung der Hoover Staubsauger, von denen ich euch sehr bald schon den schicken blauen Athen Evo vorstellen werde. Ich teste ihn bereits seit gut zwei Wochen und denke, dass ich diese oder spätestens nächste Woche den Bericht fertig habe. Der Sauger ist wirklich ein schickes Teil. Auf dem zweiten Staubsauger-Foto seht ihr ihn im Mittelpunkt: der lange türkise Akkusauger.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Eine Stärkung muss natürlich sein!

Dann ging es auch schon zum späten Mittagessen zum Messebuffet. Ich hatte nun auch wirklich Hunger, da ich nur gefrühstückt hatte und es bereits halb fünf war. Aussuchen konnten wir uns vom kalten und warmen Buffet, wobei ich nur das kalte fotografiert habe. An dem warmen Buffet wurde man bedient, da habe ich das Paparazzi-Foto-schießen lieber gelassen. Aber auf meinem Teller seht ihr ja ganz leckere Lachs-Spieße und einen Backfisch. Ganz lowcarb war mein Essen zwar nicht, aber ich habe wenigstens Pommes und Nudeln weggelassen.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Auch wir Blogger müssen arbeiten – der Workshop

Nach dem Essen wurde dann sofort weiter geredet und ein kleiner Workshop veranstaltet. Uns Bloggern wurden vier Fragen gestellt zu denen wir uns Stichpunkte auf bunte Karten notierten. Eine ganz präsente Frage lautete so ähnlich wie: Wann könnte eine Internetverbindung mit der Waschmaschine nützlich sein? Ich habe mich da sofort wieder gefunden. Erstens sind unsere Geräte im Keller uralt, ja geerbt von der lieben Oma meines Mannes und zweitens stehen sie im Keller und wir leben in der Wohnung 50 Treppenstufen darüber, also im 4. Stock. Aufzug? Nö gibt’s nicht!

Tja, und sagt meine Waschmaschine mir, wann sie fertig gewaschen hat? Nö, auch nicht! Von daher würde eine Waschmaschine mit Internet oder App mein Leben enorm erleichtern. Sehr oft laufe ich runter um die gewaschene Wäsche in den Trockner zu stecken, der übrigens genauso alt ist, um dann festzustellen, dass sie noch nicht fertig ist.  Besonders häufig passiert mir das bei Waschgängen, die ich nicht so häufig nutze. Wie ihr merkt bin ich sehr aufgeschlossen und interessiert an solchen modernen Spielereien wie eine Waschmaschine mit Internet.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Die Zeit raste, wir hatten 18 Uhr und das Ende des Bloggertreffen längst überschritten und Moni musste sich schon verabschieden, weil ihre Bahn sonst ohne sie gefahren wäre.

Was wäre ein Bloggertreffen ohne Selfie?

Tina-Maria und ich sind dann noch ein halbes Stündchen über die Messe geschlendert und dann zusammen nach Hause gefahren. Ein Selfie muss dann aber dennoch sein, denn sonst hätte ich ja nur alle anderen Blogger in meinem Blog veröffentlicht und mich nicht.

Candy Hoover Electronic Partner Messe

Von Frankfurt nach Düsseldorf braucht man mit dem Auto dann knapp drei Stunden und so war ich – genau wie letztes Wochenende – wieder total müde aber zufrieden gegen halb zehn zu Hause. Sohnemann lag natürlich schon friedlich im Bett, aber mit meinem Mann konnte ich dann meine Eindrücke noch austauschen. Es war ein schönes und vor allem sehr informatives Bloggertreffen und ich danke der Firma Candy Hoover sehr herzlich für die Einladung! Auch freue ich mich auf die nächsten Kooperationen, denn die werden richtig spannend. Freut euch schon mal, denn ich darf auf Facebook im April etwas Grandioses unter euch verlosen!  

[Veranstaltung] 

Das könnte dich auch interessieren …

26 Antworten

  1. Danny sagt:

    Hey „Honey“,

    toller Bericht zu dem Event und ich kann nur noch einmal sagen: es hat mich gefreut, Dich kennenzulernen.

    Auf tolle künftige gemeinsame Aktionen.

    LG,
    Danny

  2. Renate sagt:

    Das klingt wirklich spannend. Wir hatten auch mal einen Hoover Staubsauger.

  3. Ich finde es auch nach wie vor toll und irgendwie immer noch unglaublich zu so tollen Events eingeladen zu werden, „nur“ weil man über Produkte schreibt, woran zumindest ich immer noch einen Heidenspaß habe. Freu mich sehr, dass das Jahr so gut für dich läuft.

    LG Susanne

  4. Madlen sagt:

    Hallo Claudia,
    ein interessanter Bericht :), die Waschmaschinen haben es mir gerade auf deinen Fotos angetan wir bräuchten dringend mal ne neue. Liebe Grüße und einen schöne restliche Woche.

  5. Hallo Süsse,

    es war ein toller Tag und ich habe mich sehr gefreut dich wieder zu sehen.

    Liebste Grüße *Frini*

    • Honey123 sagt:

      Ich fand es auch schön! Es war mit das informativste Bloggrtreffen von Seiten der Firma welches ich bisher besucht hatte :) Ich hab mich auch sehr gefreut dich wieder zu treffen und auch deine bessere Hälfte kennen zu lernen!

      Liebe Grüße
      Claudia

  6. SannesBlock sagt:

    Das war ein wirklich toller Tag und es hat auch Spaß gemacht, dich kennen zu lernen. Auch wenn wir nicht viel Zeit zum quatschen hatten. Aber das holen wir sicher bald mal nach.

    Liebe Grüße

    Susanne

  7. Yvonne sagt:

    Das war bestimmt ein super interessanter Tag https://honey-loveandlike.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

  8. Tina Stu sagt:

    Huhu,

    Da war ja was los 😊 Bestimmt total interessant, jedenfalls stelle ich es mir total interessant vor.
    Dein Bericht ist auch echt super. So sieht man es mal, wie es hinter den Kulissen läuft 😉

  9. Karin karkutsch sagt:

    Wow toller Bericht,das war für euch bestimmt sehr interessant so mal ganz nah dran zu seit und alles gut erklärt zu bekommen.

  1. 4. März 2016

    […] meinen Bericht zur Electronic Partner Messe in Düsseldorf an, dort wurde ich im Februar 2016 zum ersten Bloggerevent der Firma Hoover […]

  2. 6. März 2016
  3. 1. April 2016

    […] Zeit, da ich mit dem Auto da war und somit nicht auf den Zug angewiesen war. So machte ich mit Claudia noch einen Rundgang über die Messe. Wenn man schon mal da ist, wollte ich auch etwas sehen von […]

  4. 8. April 2016

    […] zu den „Premium Hoover & Candy Bloggern“ gehört, dann klickt euch doch in meinen Event-Bericht von der EP-Messe denn dort habe ich alle Blogger die anwesend waren verlinkt. Dann könnt ihr auch auf deren […]

  5. 27. April 2016

    […] für die Firma Hoover und Candy bloggen zu dürfen. Anfang des Jahres durfte ich über Sie die Elektronik Partner Messe in Düsseldorf besuchen. Klickt gerne auf den Link und ihr werdet zum Eventbericht weitergeleitet. Auf der Messe […]

  6. 29. Mai 2016

    […] ich bereits persönlich. Marie vom Amigo Bloggercafé 2015 in Nürnberg und Sandra habe ich auf der EP-Messe vom Hoover-Premium Bloggerpool in Düsseldorf kennengelernt. Alle anderen kannte ich bisher „nur online“ und manche bis vor Kurzem auch […]

  7. 8. Juni 2016

    […] lange habe ich überlegt mir einen Hochleistungsmixer zu kaufen. Auf der EP Messe im Februar 2016 in Düsseldorf konnte ich mit einige live ansehen und sogar den ein oder anderen Smoothie probieren. Diese waren […]

  8. 14. April 2017

    […] letztes Jahr war ich auf der EP Messe eingeladen um die Neuheiten von Hoover und Candy zu bewundern. Diese Messe […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)