[Familie]
Ausflug Tipp Wintersteinturm – wie komme ich dort hin?

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Schon lange habe ich euch keinen Ausflug Tipp mehr vorgestellt. Heute aber ist es soweit, denn ich finde, jeder Hesse, und natürlich auch jeder andere, sollte einmal zum Wintersteinturm wandern, denn die Aussicht nach Frankfurt und über die Wetterau ist einfach wunderschön…

Wie komme ich zum Wintersteinturm? Komme ich da mit dem Auto hin?

Nein! Der Wintersteinturm liegt mitten im Wald. Es ist bereits der 3. Turm, der an dieser Stelle errichtet wurde.

Quelle Wikipedia

Der Winterstein ist ein etwa 850 m nordnordöstlich vom Steinkopfgipfel gelegener, 482,3 m hoher Sporn, der sich von der tief liegenden Wetterau aus gesehen nicht vom Steinkopf abhebt; er liegt 3,8 km westlich von Ockstadt auf dem Gemeindegebiet von Ober-Mörlen. In der Umgebung wird oft das ganze Steinkopfmassiv als Winterstein bezeichnet. Noch mehr Infos findest du hier!

Du kannst in Ober-Mörlen parken und von dort musst du dich bewegen und hoch wandern. Direkt bei den Parkmöglichkeiten gibt es das Forsthaus am Winterstein, in dem man auch hervorragend Schnitzel mit Pommes essen kann. Es gibt ein gemütlichen Biergarten. Wir haben das auch so gemacht, erst die Wanderung und dann waren wir lecker essen. So kannst du deinen Sonntagsausflug planen.

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Der Weg hoch zum Wintersteinturm ist nicht wirklich lang

Die Anreise mit dem Auto und zu Fuß

Es sind vielleicht nur 800 Meter, aber diese haben es in sich. Der Weg ist wirklich sehr sehr steil. Ich sage extra sehr sehr steil, denn unser Sohn hat auf der Hälfte des Weges etwas gestreikt und wollte umkehren. Wir konnten ihn aber überreden weiter zu laufen. Außerdem wollte er unbedingt sein Fernglas ausprobieren. Was bei dieser Aussicht natürlich ein Anreiz ist.

Für die Kleine hatten wir keinen Kinderwagen dabei. Ich habe sie in meiner Manduca auf dem Rücken getragen. Sie setzt sich zwar zum Glück mittlerweile auch ab und zu in unseren Kinderwagen, aber am Liebsten lässt sie sich nach wie vor gerne tragen.

Oben angekommen, kannst du eine Pause machen, Bänke oder ein Felsen auf dem man sitzen kann, stehen bereit.

Die Anreise komplett mit dem Fahrrad

Eine andere Möglichkeit ist, den Wintersteinturm während einer Fahrradtour zu besuchen. Bis hin zum Wintersteinturm gibt es Radwege. Für die Mountainbiker unter euch gibt es sogar coole Trails für den Rückweg. Aber auch hier sind die Höhenmeter nicht zu unterschätzen. Du solltest fit sein!

Für ungeübte Radfahrer oder für kleine Kinder ist dieses Ziel mit dem Rad wohl eher nicht zu empfehlen. Da empfehle ich lieber die Anreise mit dem Auto und hoch zum Wintersteinturm die kleine (aber steile) Wanderung.

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Ist man oben angekommen, muss man erst einmal verschnaufen.

Nimm etwas zu trinken mit, denn der Weg ist anstrengend. Falls du nach deiner Wanderung nicht essen gehen möchtest, kannst du auch ein Lunchpaket einpacken, denn oben kannst du wirklich schön picknicken. Bänke stehen bereit.

Aber vorher musst du noch die Stufen auf den Turm klettern und die Aussicht genießen. Oben auf dem Turm sind zwei Bänke zum Verschnaufen aufgestellt.

Wir hatten einigermaßen Glück mit dem Wetter und so eine wirklich schöne Aussicht nach Frankfurt, bis zum Kraftwerk Staudinger in Groß-Auheim und über die Wetterau. Noch besser ist die Sicht natürlich, wenn du einen wolkenfreien Tag auswählst.

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

Der steile Weg zu wandern lohnt sich aber durchaus

Wenn man von Ober-Mörlen den Weg durch den Wald hoch zum Wintersteinturm geht,  bekommt man sogar eine kleine Aufgabe mit. In den Bäumen verstecken sich Blechkatzen, die man suchen und zählen kann. Ich muss gestehen, die sind so gut versteckt, wir haben keine gefunden. Aber der Anreiz für unseren Sohn war da, Ausschau zu halten.

Du brauchst die richtigen Schuhe! In Stöckelschuhen dort hoch zu laufen, würde ich dir nicht empfehlen. Ich bin ja generell der Turnschuh-Typ und mit coolen Sneakers kannst du nichts falsch machen, du kannst sie beispielsweise so wie ich bei YOOX finden. Ich mag vor allem, dass sie hier eine schöne Mischung aus sportlichen aber auch eleganten Sneakers in allen Varianten haben.

Die besten Sneakers

Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Familienausflug

Lass es mich wissen, wenn du den Wintersteinturm besucht hast. Gerne kannst du mir unten in der Kommentarbox Feedback geben, ob es dir dort gefallen hat.

Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen. 

Ausflug Tipp Wintersteinturm Hessen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.