AOK Puder ein mattierendes Kompaktpuder

AOK_Puder

Gerade bei heißen Temperaturen ist das Make-up eine Herausforderung. Wenn man schwitzt, fühlt man sich manchmal unwohl, denn man denkt, dass das Make-up verlaufen könnte. Seid einiger Zeit schon benutze ich Foundation um Rötungen und Unreinheiten zu kaschieren. Aber eine Foundation ist nicht unbedingt das Richtige für den Sommer. Da es ja derzeit sehr heiß ist dachte ich daran eher wieder ein Puder zu verwenden und habe mich für das Aok Puder gestoßen. Es ist ein mattierendes Kompaktpuder mit Tonerde.

AOK Puder für junge Leute

Dieses Puder ist für junge und zu Unreinheiten neigender Haut geeignet und liefert ein für mich gutes Ergebnis. Es deckt kleine Pickel, Unreinheiten und Rötungen zuverlässig und sanft ab, ohne die Poren zu verstopfen. Außerdem nimmt es überschüssigen Hauttalg auf und mattiert so die Haut. Meine Haut hat sich sofort weniger fettig angefühlt. Auch nach ein paar Stunden hatte ich noch keinen Glanzfilm auf der Stirn und an den Nasenflügel, was mit der Foundation der Fall gewesen wäre. Das Aok Puder mattiert die Haut und der fettige Glanz wird sofort absorbiert, bzw. entsteht erst gar nicht. So bin ich auf jeden Fall schon mal zufrieden.

AOK_Puder

Der Auftrag funktioniert bei mir einwandfrei und ohne Streifen. Und auch das Hautgefühl ist gut. Man kommt sich nicht „zugeklascht“ vor. Außerdem finde ich es auch dank des Spiegels für unterwegs sehr praktisch und nehme es eigentlich immer mit. So kann ich meinen Teint jederzeit überprüfen und habe den Handtaschenspiegel gespart. Das rosa Design und der kleine süße Spiegel ist auf jeden Fall ein Hingucker für junge Leute Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Puder von Aok, denn es ist für meine Haut optimal und ich werde es gerne weiterhin benutzen. Bei meiner hellen Haut kann ich es allerdings wirklich nur im Sommer tragen, wenn ich schon etwas gebräunt bin.

AOK Puder

[Werbung / Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt]

2 Kommentare

  1. Hey Honey,

    guter Artikel. Ich hab mit einem ähnlichem Puder gute Erfahrungen gemacht. Noch besser man hat einfach reine Haut. Aber das Glück hab ich leider auch nicht.

    Weiter so mit deinem honey123 Projekt :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.