3 Punkte Kuchen, die Weight Watchers Melonen-Torte

Sommer ist Melonenzeit! Vor ein paar Tagen habe ich dir noch meinen Melonen-Feta-Salat gezeigt, der blitzschnell und immer gelingt. Heute gibt es ein etwas aufwendigeres Rezept, die Weight Watchers Melonen-Torte mit nur 3 Punkten pro Stück. Lecker, frisch und leicht! Aber das Backen lohnt sich, denn sie ist wunderschön und so köstlich!

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Die Inspiration dieser Torte habe ich aus dem Weight Watchers Mein Backbuch. Dort wird sie allerdings mit Joghurt, Cremefine und Zucker gemacht. Ich habe diese drei Zutaten durch Skyr und Xucker ersetzt und aus einer 5 Punkte Torte eine 2-3 Punkte Torte gemacht. Außerdem bin ich ein Fan von Wassermelone und habe statt der angegebenen Cantaloupemelone eine Wassermelone genommen.

Viele Ideen und Rezepte findest du auch im WW Programm!




Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

So machst du die Weight Watchers Melonen-Torte

Zutaten für den Biskuit:

  • 3 Eier
  • 60g Xucker
  • 60g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz

Zutaten für die Füllung:

  • 300-400g Wassermelone
  • halbe Zitrone
  • 1 Päckchen Gelatine
  • 300g Skyr
  • 1 EL Xucker

Für die Deko der Weight Watchers Melonen-Torte:

  • 3 flache Scheiben Wassermelone mit Rand.

Zubereitung des Biskuit:

  1. Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Eier trennen.
  3. Eiweiß mit Salz steif schlagen.
  4. Eigelb mit Xucker ca. 8 Minuten zu einer festen Creme aufschlagen.
  5. Mehl mit Backpulver mischen.
  6. Mehlmischung auf die Xucker-Eiweißmasse geben.
  7. Eischnee dazu geben und alles unterheben.
  8. Backpapier in eine Springform einspannen und Teig hineinfüllen.
  9. Ca. 20-25 Minuten backen. Stäbchenprobe!
  10. Komplett auskühlen lassen.
  11. Erst dann waagerecht durchschneiden.

Zubereitung der Füllung:

  1. Gelatine mit Wasser anrühren und 10 Min. quellen lassen.
  2. 200g Wassermelone in Stücke schneiden und mit Zitronensaft und Xucker pürieren und Skyr einrühren.
  3. Gelatine erhitzen bis sie flüssig ist und nach und nach die Skyrmischung hinzugeben.

So machst du die Torte:

  1. Biskuitboden waagerecht in zwei Böden schneiden und einen Boden in einen Tortenring oder eine Springform spannen.
  2. 100g Wassermelone in kleine Würfel schneiden und auf den Teig geben.
  3. Die Hälfte der Melonen-Skyrmischung darüber geben.
  4. Zweiter Biskuitboden darauf legen und die restliche Melonen-Skyrmischung auf den Kuchen geben.
  5. Torte für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Tortenring vorsichtig entfernen und mit Melonenscheiben garnieren.

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte




Foto- Anleitung Schritt für Schritt:

Ich habe diesmal extra viele Fotos für dich gemacht, damit du genau schauen kannst, wie ich diese Torte gemacht habe. Ein paar Informationen, die ich oben schon aufgelistet habe stehen hier nochmal zwischen den Fotos.

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Eiweiß mit Salz steif schlagen und Eigelb mit Xucker ca. 8 Minuten zu einer festen Creme aufschlagen.

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Mehlmischung auf die Xucker-Eiweißmasse geben und Eischnee dazu geben und alles unterheben:

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Raus aus dem Abnehmwahn! So lernst du umzudenken!

Aus meiner Erfahrung heraus macht es Sinn, sich langfristige Ziele zu setzten. Welche Diät du machst, spielt keine Rolle. Ob Lowcarb, Keto, Weight Watchers, Brigitte Diät und und und.

Es ist egal, denn es zählt immer nur ein moderates Kaloriendefizit um abzunehmen. Und das erreichst du, in dem du deinen Kalorien-Grundumsatz berechnest und dann täglich etwas weniger an Kalorien isst, als dein Grundumsatz beträgt.

Abnehmen = Esse täglich etwas weniger (200-300 Kalorien weniger reichen) als dein Grundumsatz beträgt!

Ich kann dir sagen, jedes Kilo, welches stört, sollte weg! So schaffst du Lebensqualität für dich persönlich!

Ich finde, man sollte sein Wohlfühlgewicht erreichen und halten, denn das Gefühl sich in seinem Körper wohl zu fühlen, strahlt man dann auch aus.


Das Weight Watchers Programm ist effizient, die Rezepte sind lecker und auch wenn du „nur“ dein Gewicht halten willst, lohnt es sich. Hier kannst du dich für dein Wohlfühl-Programm anmelden und von den Jubiläumsaktionen profitieren. Du bekommst viele Tipps und tolle Rezeptideen, die du in deinen Alltag einbauen kannst.
Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

Weitere Weight Watchers Ideen gefällig?

Gefällt die meine Weight Watchers Melonen-Torte? Übrigens, du musst keine Diät machen, um meine Rezepte nachzukochen. Sie sind auch so einfach lecker. Ich baue WW Rezepte in meine Ernährung ein.

So schaffst du eine vielseitige und gesunde Ernährung.

Ich habe nun schon einige WW Rezepte im Blog. Hier findest du meinen Rezepte. Auf Pinterest manage ich ein Gruppenboard mit WW Rezepten. Wenn du also auch über Weight Watchers bloggst, dann melde dich gerne bei mir und ich füge dich zu dieser Pinnwand hinzu. Gerne darfst du ihr natürlich auch einfach nur folgen.

Ich freu mich mich, wenn dir mein Rezept gefällt. Gerne darfst du meine Fotos auf Pinterest teilen.

Weight Watchers Melonen-Torte 3 Punkte

[Ich verwende Amazonpartnerlinks]

 



Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Die würde ich auch sofort essen :).
    Liebe Grüße!

  2. Waltraud Mundweil sagt:

    Wie groß ist die Form?
    Wieviel Punkte hat der ganze Kuchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Bitte bestätigen :)