Eine kulinarische Stadtführung durch das Nordend Frankfurt

kulinarische Stadtführung durch Frankfurt

Eine kulinarische Stadtführung in Frankfurt, das klingt doch erstmal richtig toll. Ich bin ja keine geborene Hessin und kannte Gerichte wie Ahle Wurst, Handkäs oder Gree Soss‘ überhaupt nicht, bis zu dem Zeitpunkt, als ich meinen Mann kennen lernte. Eigentlich komisch, denn unsere Elternhäuser liegen ja nur 250km entfernt und trotzdem bietet die regionale Küche solche unbekannten Speisen. Apfelwein kannte ich als Rheinland-Pfälzerin jedoch sehr gut, auch wenn man ihn bei uns in der Heimatregion „Viez“ nennt. Das Wort Äppler hatte ich jedoch vorher auch nie gehört. Nun lebe ich ja bereits seit 7 Jahren in Frankfurt, hatte aber zuvor noch nie eine kulinarische Stadtführung gemacht. Mit meiner Freundin Tina von Blogzeit39 und unseren beiden Kids ging es vergangenen Samstag also drei Stunden durch das Frankfurter Nordend.

Weiterlesen

Bei uns ist ein Zug eingezogen – Märklin my world [Anzeige]

Nahverkehrszug LINT Märklin ab 3 Jahre

Auf der Spielwarenmesse 2016 habe ich lange am Stand von Märklin verbracht und mir die Züge angeschaut. Dort war ja wirklich was für jedes Alter dabei. Fabian spielt gerne mit Zügen. Er hat einen zum Bauen, einen aus Holz und eine große Straßenbahn aus Plastik, die eine Zeit lang überall hin mit musste. Es war seine Leidenschaft vor unserer Apotheke stehen zu bleiben und den elektrischen Zug von der Firma Märklin im Schaufenster zu beobachten. Als er abgebaut wurde, stellte er viele Fragen warum. Nun bekam Fabian endlich seinen eigenen Zug, denn durch die t5content Kampagne dürfen wir den „Nahverkehrszug LINT“ Märklin my world vorstellen, ein Märklin ab 3 Jahre.

Weiterlesen

Unerfüllter Kinderwunsch? Ritex Kinderwunsch Gleitmittel [Anzeige]

Ritex Kinderwunsch Gleitmittel

Vor über sechs Jahren habe ich von meiner Schwangerschaft erfahren. Ich freute mich, denn Fabian ist ein absolutes Wunschkind. Mein Mann und ich haben ihn geplant und es klappte sehr schnell. Ich machte mir deshalb nie Gedanken darum, was wäre, wenn ich keine Kinder bekommen könnte. Es klappte einfach und dafür bin ich unendlich dankbar. Wenn das aber nicht so ist, dann ist es eine Qual jeden Monat eine Enttäuschung zu verarbeiten. Heute habe ich einen Tipp für alle, die sich ein Kind wünschen und Gleitmittel verwenden. Es gibt nämlich von der Firma Ritex ein Kinderwunsch Gleitmittel, das eine Schwangerschaft unterstützen kann. Wie genau das funktioniert, erzähle ich euch heute.

Weiterlesen

San Francisco im Kizoa Video Maker

Kizoa Video Maker

Auf meiner Festplatte tummeln sich Zehntausende von Fotos. Ehrlich! Allein auf dem Handy habe ich aktuell genau 2694 Bilder, die einfach so in der Galerie liegen und nur darauf warten, das was mit ihnen passiert. Auf meiner To-Do-Liste steht ganz fett „Fotobücher erstellen“ und „Fotos ausdrucken“. Aber leider verschiebe ich es jedes Mal, weil irgendwie immer alles Andere Priorität hat. Bis dann wieder Freunde fragen, wann können wir endlich eure Fotos von eurem Kalifornien Trip sehen. Und dann bin ich ganz beschämt und vertröste sie. Nun habe ich anstatt eines Fotobuches, aber wenigstens ein paar kleine Videos erstellt, die ich Ihnen ganz praktisch am Handy zeigen kann. Und das war keine große Arbeit, denn mit dem Kizoa Video Maker geht das in eine paar Minuten. Er ist kostenlos und einfach genial. Eine Premium-Version mit vielen Extras gibt es allerdings auch, und die könnt ihr heute bei mir gewinnen!

Weiterlesen

Wir wagen es! Wir werden Häuslebauer – Hausbau im Niddatal

Hausbau im Niddatal mit Massahaus

Ich kann das alles noch gar nicht fassen. Lange habe ich für uns nach einem Häuschen in Frankfurt gesucht. Irgendwann wurde die Suche dann auf Eigentumswohnungen beschränkt und irgendwann hatte ich keine Lust mehr zu suchen. So war das die letzten fünf Jahre. Wie wir zu unserem Hausbau im Niddatal gekommen sind und wie alles begann, welche Kompromisse wir eingehen mussten, das alles erzähle ich euch heute in meinem ersten Teil zur Hausbau Dokumentation.

Weiterlesen

125 Jahre Kneipp – zu Besuch in Bad Wörishofen

125 Jahre Kneipp – zu Besuch in Bad Wörishofen

Freitag ziemlich genau um 9 stand ich am Frankfurter Hauptbahnhof und bin in den Zug Richtung München gestiegen. Grund der Reise war das 125-Jahre-Jubiläum der Firma Kneipp. Schon letztes Jahr durfte ich beim Bloggerevent besuchen und auch dieses Jahr hat es zeitlich bei mir gepasst. Mit meiner Freundin Tina von Blogzeit39 hatte ich zuvor schon den Weg geplant und alles organisiert, dass sie in Aschaffenburg zusteigen konnte. Was wir Schönes erlebt haben, und wir den 125 Jahre Kneipp Geburtstag gefeiert haben, erzähle ich euch heute.

Weiterlesen